Events
Suche
Close this search box.

Unsere Referenzen

Über 400 Kunden hat forcont bereits auf ihrem Weg in die digitale Transformation begleitet.

Logo-forcont

Klinikum Itzehoe

Digitale Personalakte

Die Umsetzung des gesamten Projektes lief reibungslos. Besondere Herausforderungen wie die komplexen IT-Berechtigungen einer KRITIS-Einrichtung mit kritischer Infrastruktur wurden genauso gemeistert wie jene Mitarbeiter mitzunehmen, die nicht unbedingt IT-affin sind.

Stadtwerke Troisdorf GmbH

Elektronische Kundenakte

Früher wurden kundenbezogene Dokumente durch den Sachbearbeiter per Hand im Papierarchiv abgelegt und bei Bedarf manuell recherchiert. Dies führte zur schleppenden Vorgangsbearbeitung. Dieses Problem konnte durch Einführung des elektronischen Kundenordners gelöst werden.

thyssenkrupp Presta Schönebeck GmbH

Digitale Personalakte

2018 fiel am Standort Schönebeck der thyssenkrupp die Entscheidung, die digitale Personalakte forpeople | Der Personalmanager als zentrales System einzuführen, inkl. der Anbindung an die firmeneigene Mitarbeiterdatenbank und das Lohnabrechnungssystem DATEV.

GASAG Berliner Gaswerke AG

Digitale Vertragsaktenlösung

Aufgrund der strategischen Neuausrichtung der IT-Strukturen musste eine neue Lösung gefunden werden, die große Anzahl von Vertragsbeziehungen transparent dokumentieren zu können. Da man bereits andere forcont-Anwendungen im Einsatz hatte, entschied die GASAG sich auch hier für den Vertragsmanager forcontract der forcont business technology gmbh.

Hamburg Marketing GmbH

Digitales Vertragsmanagement

Um die Abläufe im Zusammenhang mit Verträgen in Zukunft einfacher und effi zienter zu gestalten, hat sich die Hamburg Marketing GmbH am Ende eines Vergabeverfahrens für die Vertragsmanagement-Software forcontract entschieden. Die Lösung vereinfacht beispielsweise die Kontrolle der Vertragsfristen und der damit einhergehenden Risiken.

Aktiengesellschaft für Versorgungs-Unternehmen (AVU)

Digitaler Posteingang und Dokumentenmanagement

Der Energieversorger führte im gesamten Unternehmen eine digitale Posteingangslösung auf Basis von forprocess ein, die für eine schlankere Postabwicklung und somit für eine Verbesserung des Enterprise Content Management sorgt.

Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe

Digitale Personalakte und HR-Prozesse

Die KVWL führte die digitale Personalakte forpeople | Der Personalmanager inklusive Anbindung an das Lohnabrechnungssystem P&I LOGA ein und überführte so den Personalaktenbestand in ein einheitliches, digitales System, um Routineaufgaben schneller zu bearbeiten und die Qualität zu verbessern.

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.

Elektronische Projektakte

Hoher Zeit- und Kostenaufwand durch Medienbrüche, manuelle Informationsübertragung und langwierige Suche gehören im Auftragsmanagement des DLR der Vergangenheit an. In der elektronischen Projektakte auf Basis von forcont factory ist die gesamte betriebswirtschaftliche und juristische Projektdokumentation zu finden.

Landkreis Darmstadt-Dieburg

Digitalisierung von Personalakten und HR-Prozessen

Ein halbes Jahr nach dem Go-live hat das HR-Team ein weiteres forpeople-Modul in Betrieb genommen: die Vertragserstellung aus Vorlagen. Damit sparen die Personalverantwortlichen beim Aufsetzen von Verträgen nicht nur Zeit, sondern bewerkstelligen das Einstellen neuer Mitarbeiter bei Bedarf komplett aus dem Homeoffice.

Weitere Referenzen

Sie wollen mit Ihrer Digitalisierung voran kommen?

Unsere Spezialistinnen können Ihnen helfen.

Meinen Termin mit Sales buchen ›
HR-Expertin Maxi Möckel
Nach oben scrollen