forcont on Tour – Veranstaltungshinweise

Berlin: Workshop Digitale Personalakte und Recht

Workshop digitale Personalakte und Recht

Ihr Kompass für die Einführung einer digitalen Personalakte

Die digitale Transformation drängt immer mehr Fachbereiche in die Offensive. Auch HR muss sich die Frage stellen, ob ein Prozess, der seit Jahrzehnten unverändert bleibt, nicht optimiert werden kann. Die Rechtsanwaltskanzlei Eversheds Sutherland (Germany) LLP in Hamburg und das ECM-Softwarehaus forcont laden vor diesem Hintergrund gemeinsam zu einem kostenfreien Workshop ein:

Sie erfahren alles Wissenswerte über die Vorteile der digitalen Personalakte. Worauf kommt es bei der Einführung an? Welche rechtlichen Hürden müssen genommen werden? Wie können analoge Prozesse automatisiert werden? Das alles wird Ihnen von unseren Referenten praxisnah aufgezeigt. Außerdem wird in einem weiteren Vortrag die „Mitbestimmung des Betriebsrats bei Digitalisierungsprojekten“ thematisiert, da dies in Unternehmen immer mehr an Relevanz gewinnt.

Neben der praxisnahen Vermittlung von Expertenwissen steht der Gedankenaustausch unter den Teilnehmern im Fokus der Veranstaltung. Diese richtet sich vor allem an Personalverantwortliche, Geschäftsführung, Management und IT.

 

Was: Agenda und Hinweise folgen
Wann: 26. Februar 2019, 09:00 bis 14:30 Uhr
Wo: Eversheds Sutherland, Kurfürstendamm 22, 10719 Berlin
http://www.eversheds-sutherland.com

 

FormID=473459

VERANSTALTUNGSANMELDUNG

Alle mit einem Stern * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen von Ihnen ausgefüllt werden.
Bei Veranstaltungen Dritter (Messen, Kongresse etc.) bitten wir um Ihren Terminwunsch im Mitteilungsfeld.