• Alle
  • Best Practice
  • Cloud Computing
  • Elektronische Akten
  • Enterprise Content Management
  • Filesharing & Collaboration
  • forcont Inside
  • Personalmanagement
  • SAP
  • Vertragsmanagement
Digitaler Rechnungsversand: Rechnungen digitalisieren mit forprocess

Die Software forprocess ist nicht nur technologische Basis der standardisierten Produkte forpeople und forcontract. Sie ist vielmehr auch ein praxiserprobter Baukasten zur schnellen und kostengünstigen Erstellung individueller Anwendungen für das Enterprise Content Management (ECM) in mittleren und großen Unternehmen. In den Zeiten des Corona-Lockdowns mit verstärkten Homeoffice-Tätigkeiten waren Kunden froh, auf den digitalen Rechnungsversand mit […]

Neuerungen in forpeople | Der Personalmanager Version 7.1D – Von Single Sign On über Vertragserstellung bis hin zum Self Service

Unsere Entwickler haben wieder viel getüftelt und optimiert. Herausgekommen ist eine neue Version von forpeople | Der Personalmanager, die sich sehen lassen kann. Gerade in Zeiten von vermehrtem Home-Office, lag das Hauptaugenmerk der neuen Version 7.1D auf unserem Employee Self Service. Aber auch die Vertragserstellung hat einige neue nützliche Funktionen erhalten, die Ihre Arbeit als Mitarbeiter in der HR Abteilung erleichtert.

SAP-Archivierung mit dem forcont Dokumenten- und Datenservice

In meinen Kundenprojekten stehen fast immer Dokumente und dazugehörige Daten im Mittelpunkt, welche im SAP ERP an einen vorhandenen Beleg archiviert oder in einen SAP-Prozess eingeschleust werden müssen. Dies können Rechnungen, Bestellungen, aufbereitete Edifact-Nachrichten, Mieterschreiben usw. sein. Diese Dokumente werden gescannt (im Haus oder via Scandienstleister), werden für den Menschen durch externe Prozesse lesbar gemacht […]

Treiben Sie Ihre Digitalisierung voran: Bastelspaß mit Altakten

In diesem Jahr ist so vieles anders als zuvor gewesen, doch eines hat uns 2020 im Arbeitsumfeld deutlich aufgezeigt: Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen ist für einen reibungslosen Geschäftsbetrieb enorm wichtig. Nicht nur der mobile Zugriff auf geschäftliche Dokumente und Daten, sondern beispielsweise auch die einfache Mitarbeitereinbindung via Employee Self Service kann den Arbeitsalltag im Home-Office erleichtern. […]

Schnellere Prozesse im Personalmanagement dank Self Service

In unserem neuen Lernvideo zeigen wir anhand eines alltäglichen Anwendungsszenarios, wie das neue Modul Self Service unsere digitale Personalakte forpeople als mobilen Service ergänzt. Dank des Employee Self Service (ESS) werden Kommunikationswege zwischen Personalsachbearbeitern und Mitarbeitern vereinfacht und verkürzt. Über verschiedene Endgeräte wie Smartphones, Tablets oder Desktop-PCs ist ein orts- und geräteunabhängiger Zugriff auf den Employee […]

Der erste Schritt zur Digitalisierung – Unser Impulsworkshop Digitale Personalakte hilft Ihnen dabei

Dass der Schritt hin zur Digitalisierung getan werden muss, ist hinreichend bekannt. Elektronische Akten bieten in der Personalarbeit zahlreiche Vorteile. Sie ermöglichen den berechtigten Benutzern einen einfachen, dabei gleichzeitig sicheren und rechtskonformen Zugriff auf alle personenbezogenen Dokumente eines Mitarbeiters. Es werden Aufwände und Kosten reduziert sowie gleichzeitig Service- und Auskunftsqualität erhöht. Doch die Einführung einer […]

Employee Self Service: Ein Blick hinter die Kulissen

Erst kürzlich veröffentlichten wir die neue App für unser forpeople Modul Employee Self Service. Mit der neuen Version dieser Anwendung beschreiten wir in der Entwicklung unserer Software einen neuen Weg. In diesem Beitrag werfen wir einen Blick hinter die Kulissen und stellen Ihnen die App aus der Perspektive der UX-Designer Christin und Steffen vor.

Anwenderinterview mit Claudia Deutsch, KVWL: “Unsere Personalakten zu digitalisieren, war nur konsequent”

Ebenso wie Unternehmen stehen auch öffentliche Organisationen vor der Aufgabe, sich digital zu transformieren. Die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) treibt die eigene Digitalisierung bereits seit mehreren Jahren erfolgreich voran. Im HR-Bereich etwa nutzt die KVWL unsere digitale HR-Lösung forpeople, um Personalakten digital zu führen. Claudia Deutsch, Geschäftsbereichsleiterin Personal und Organisation bei der KVWL, berichtet im […]

Digital HR in der Praxis: Single Sign-On für forpeople und Self Service mit Azure AD

Unser Kunde, eine börsennotierte deutsche Wohnungsgesellschaft, welche über 163.000 Wohnungen und rund 2.600 Gewerbeimmobilien besitzt, arbeitet seit 2013 täglich sowohl mit den Produkten für digitales Personalmanagement und Vertragsmanagement als auch mit individuellen Lösungen im Bereich Media Asset Management von forcont. Das stets zukunftsorientierte Unternehmen setzt seit 2018 auf die cloudbasierte Variante des digitalen Personalmanagers forpeople […]

Die 12. Mitteldeutsche Personaltagung in Halle – Personalverantwortliche im Austausch

Am 10. September 2020 war es wieder soweit. Stefan Person und Christian Tengel von pt-training haben zur 12. Mitteldeutschen Personaltagung in Halle eingeladen. Auch dieses Jahr konnten wir wieder einen der begehrten Ausstellerplätze ergattern. Da dies nun bereits unsere zweite Teilnahme an der Mitteldeutschen Personaltagung war, könnte man sagen: Die Teilnahme hat für uns Tradition. […]

Papier, Platz und Nerven sparen mit unserer digitalen Personalakte

Seit bei thyssenkrupp Presta Schönebeck, einer der weltweit erfolgreichsten Hersteller von Lenksystemen und Technologieführer auf dem Gebiet der Massivumformung, die Personalaktenlösung forpeople zum Einsatz kommt, trumpft das Unternehmen auf: mit konsistenten, digitalen Personalakten, optimierten HR-Prozessen und mehr Zeit für wertschöpfende Tätigkeiten. Ich war für das Einführungsprojekt verantwortlich und gebe hier einen Rückblick.

Onboarding beim Firmenlauf in Leipzig

Schon als ich vor wenigen Wochen bei der forcont als Consultant anfing, war mir schnell klar, dass der Firmenlauf hier eine „ernste“ Sache ist. Sehr früh wurde ich und ebenfalls Neu-Kollege Amer für das Laufteam akquiriert. Trotz mangelnder Fitness wollte ich das neue Team natürlich nicht im Stich lassen. Man will ja einen guten Eindruck […]

Digitalisierung im HR-Bereich neu denken

Im Zeitraum von Oktober 2019 bis Januar 2020 haben Prof. Dr. Anne-Katrin Neyer und ich vom Lehrstuhl für Personalwirtschaft und Business Governance der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg sowie Matthias Kunisch von der forcont business technology gmbh den Status-Quo der Digitalisierung im HR-Bereich untersucht. Grundlage unserer Studie waren die Ergebnisse aus einer Online-Befragung von 117 Personen aus dem […]

Krisenprävention: Prozesse digitalisieren und Arbeitsfähigkeit sichern

Eine Krise ist stets auch als Chance zu verstehen, sich zu erneuern und zu verbessern. Zeit, bisheriges Denken und Handeln zu hinterfragen, Dinge und Abläufe zu verändern – alles in beste Ordnung zu bringen, um ggf. beim nächsten Mal vorbereitet zu sein. Konkret heißt das für viele Unternehmen und Institutionen aktuell, die Transformation zur digitalen […]

Wir sind für Sie da – Auch in Zeiten von Corona

Im Zuge der aktuellen Entwicklungen wegen des Coronavirus sind bundesweit Schulen und Kitas geschlossen. Das öffentliche Leben ist weitgehend eingeschränkt. Wir alle sind in einer besonderen Situation, die wir so noch nicht erlebt haben. Trotz der derzeitigen Umstände sind wir weiterhin wie gewohnt für Sie da!

Erste HR-Veranstaltung in den neuen Räumlichkeiten der forcont

Nicht mal sechs Wochen nach unserem Firmenumzug in die Markranstädter Straße 1 in Leipzig und damit in ein für den Stadtteil Plagwitz typisches industriearchitektonisches Gebäude fand am 26. Februar 2020 das erste HR-Event mit unserem Partner HRnetworx statt.

Interview mit Matthias Weber: Worauf es bei der Auswahl von Enterprise-Software ankommt

Der Markt für Unternehmenssoftware ist komplexer geworden: Egal ob CRM-, HR-, Warenwirtschafts- oder ganzes ERP-System – die Auswahl an Anbietern ist riesig. Wie gehen Unternehmen am besten vor, wenn sie eine neue Softwarelösung anschaffen wollen? Woran erkennen sie einen seriösen, zukunftsfähigen Anbieter? Matthias Weber, Experte für Unternehmenssoftware und Geschäftsführer der Beratungsfirma mwbsc GmbH, gibt im […]

forcont zieht um (Teil 4) – Der große Umzug

In diesem Beitrag unserer Blogreihe “forcont zieht um” geht es nun endlich um das Highlight – den Firmenumzug selbst. Wann könnte solch ein Ereignis passender sein als jetzt? Denn dieses Jahr wird forcont bereits ganze 30 Jahre jung. Nachdem der Umzugstermin einmal verschoben werden musste, waren wir umso gespannter, ob das neu angesetzte Datum 10. […]

forcont zieht um (Teil 3) – Firmenumzug leicht gemacht dank digitaler Akten

Nicht nur Privatpersonen, sondern auch Unternehmen kann es als Mieter jederzeit treffen: Der Eigentümer hat etwas Neues mit seiner Immobilie vor und kündigt den Mietvertrag. Uns bei forcont erreichte im Dezember 2018 diese Hiobsbotschaft. Neben der Aussicht, im boomenden Leipzig innerhalb kurzer Zeit passende Büroräumlichkeiten finden zu müssen, trieb uns auch die Vorstellung des Umzugs […]

forcont beim JUG Saxony Day 2019 aus Sicht eines UX Designers

Es ist schon Tradition bei forcont, dass sich die Abteilung Research & Development (R&D) im September auf den Weg nach Radebeul bei Dresden zum JUG Saxony Day macht. Die IT-Konferenz in Sachsen fand bereits zum sechsten Mal in Radebeul statt. In diesem Jahr waren wir allerdings nicht nur als wissbegierige Teilnehmer vor Ort, sondern auch […]

Inhalt von Personalakten – Was gehört hinein?

Der Inhalt einer Personalakte richtet sich nach deren Zweck. Letzteren hat das Bundesarbeitsgericht in seinem Urteil vom 7. September 1988 (5 AZR 625/87) wie folgt beschrieben: “Die Personalakte soll spiegelbildlich ein möglichst vollständiges, wahrheitsgemäßes und sorgfältiges Bild über den persönlichen und dienstlichen Werdegang des Arbeitnehmers wiedergeben.” Dieser Grundsatz hat nach wie vor Gültigkeit und gilt […]

forcont zieht um (Teil 2) – Emsiges Treiben auf der Baustelle

Das Jahr neigt sich dem Ende. Doch ein großes Highlight steht uns noch bevor: unser Umzug in die neuen Büroräume in der Markranstädter Straße 1 in Leipzig. Wir haben bereits im ersten Teil unserer Blogreihe berichtet. Nun steht der Termin für den Umzugstag fest und das Umzugsunternehmen ist beauftragt. Am 10. Januar 2020 ist es […]

Wie funktioniert smarte Vertragserstellung?

In jedem Unternehmen werden die Beziehungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer durch Verträge geregelt. Zwar impliziert das Wort „Vertrag“ bei den meisten von uns eine gewisse Monotonie und das trockene Bild standardisierter Formulare – Verträge variieren jedoch allesamt in Unterarten mit spezifischen inhaltlichen Aspekten und erforderlichen Daten. Kein Vertrag gleicht dem anderen.

20 Jahre Zukunft Personal Europe – und forcont mitten drin

Für die Einen ist der September gleichbedeutend mit dem Eintritt in die bunte Jahreszeit. Der Sommer schließt seine Pforten und überlässt dem Herbst die Bühne. Für uns steht der September ganz im Zeichen der Zukunft Personal Europe in Köln. Und so haben wir uns auch in diesem Jahr wieder auf den Weg gemacht, um an […]

Aufruf zur Umfrage: Ist die Digitalisierung im HR-Bereich angekommen?

Human Resources ist ein Unternehmensbereich, der besonders stark von der Digitalisierung profitiert. Ein Großteil der Arbeitszeit fließt in administrative Tätigkeiten, die sich mit passenden Softwarelösungen automatisieren lassen. Das reduziert den Aufwand erheblich und setzt Zeit für die wesentlichen Aufgaben der Personalabteilung frei, nämlich neue Mitarbeiter zu gewinnen sowie die bestehenden weiterzuentwickeln und zu binden. Darüber […]

forcont goes BA-Studium

Immer dieses böse Wort Fachkräftemangel. Doch er ist so real, dass sich Unternehmen zunehmend neue Wege überlegen müssen, an neue Mitarbeiter heranzukommen. Uns geht es da nicht anders. Im Bereich der Nachwuchsförderung tun wir schon einiges und haben immer 4 bis 8 Werkstudenten sowie Praktikanten an Bord. So war es für uns die nächste logische […]

forcont zieht um (Teil 1) – Der neue Standort und erste Bauarbeiten

Seit nunmehr 20 Jahren führt uns unser täglicher Arbeitsweg in die Nonnenstraße 39 in Leipzig. Die Treppe oder der Aufzug leiten uns in unsere Büros in der 4. und 5. Etage des Gebäudes, von wo aus wir eine tolle Aussicht auf das sich im Wandel befindende Viertel Plagwitz haben. Ringsherum werden historistische Häuser saniert, neue […]

forcont aktiv – Ein sommerlicher Leipziger Firmenlauf 2019

Der Leipziger Firmenlauf ist für forcont jedes Jahr eine gute Gelegenheit, beim gemeinsamen Sport und dem anschließenden Grillen den Teamgeist zu stärken. So nahmen auch dieses Jahr 14 Kolleginnen und Kollegen am Firmenlauf teil, obwohl die sommerlichen Höchsttemperaturen von 32 °C eher zu einem Ausflug an den Cospudener See einluden.

Tschüss Papierverträge – Moin digitale Vertragsakte

Die Hamburg Marketing GmbH ist federführende Institution bei der Vermarktung der Metropolregion Hamburg. Hamburg Marketing führt die Aktivitäten aller Marketing-Akteure der Stadt zu einem konsistenten Auftritt zusammen, mit dem Ziel, Image und Bekanntheit der Marke Hamburg national und international zu verbessern. Modernität und Zukunftsorientierung haben im Unternehmen einen hohen Stellenwert – dazu gehört auch die […]

Desktop Integration 7 ersetzt Java Web Start

Endlich ist es soweit: Die Anwender unserer forcont-Produkte benötigen seit Juni 2019 weder den Flash-Player noch eine Java-Laufzeitumgebung. Stattdessen wird die neue Desktop Integration 7 auf dem PC installiert, die ein schnelleres, bequemeres und vor allem zukunftssicheres Arbeiten möglich macht als bisher.

HR beim BarCamp

Im Mai 2019 hatte ich das Vergnügen, beim 1. Leipziger HR BarCamp teilzunehmen. Ich hatte im Februar schon einmal die Gelegenheit, dieses Format in Berlin zu erleben und war entsprechend gespannt auf die Leipziger Version, die Teilnehmer und die Themen. Die beiden Veranstalterinnen von Effektrausch, Sandra Hofmann und Katharina Gleß, habe ich bei einem kleinen […]

Zukunft Personal Nord: Große Messe – großes Kino?

Im Mai ziehen die Personaler nach Hamburg – es lockt die Zukunft Personal Nord mit einem zweitägigen Programm in die Messehallen und damit direkt ins Stadtzentrum. Natürlich waren wir als Anbieter der digitalen Personalakte forpeople | Der Personalmanager, die sich in den letzten Jahren in ein mächtiges Instrument für die Digitalisierung der HR-Prozesse gewandelt hat, […]

Dark Mode – Was ist das und warum wird es immer mehr genutzt?

Mehr und mehr Leute arbeiten immer länger, teils bis in die Abendstunden und demzufolge bei wenig Licht (im langsam näher rückenden Sommer trifft dies zwar weniger zu, aber der nächste Winter kommt bestimmt). Oft ist dann der Bildschirm für ein angenehmes und konzentriertes Arbeiten sehr grell und vor allem sehr helle Flächen, wie der Hintergrund […]

Die Mitteldeutsche Personaltagung aus zwei Blickwinkeln

Vergangene Woche hatte ich das Vergnügen, eine HR-Veranstaltung im mitteldeutschen Raum zu besuchen. Klar, es gibt die ganz großen Messen und Tagungen in Berlin, Hamburg oder Köln. Besonders spannend ist es aber, wenn man auch in der Heimat unterwegs ist. Und das war im April 2019 wieder der Fall: Die Mitteldeutsche Personaltagung (MPT) fand zum […]

Rückblick auf den forpeople day – Digitales Personalmanagement LIVE im Münchner Künstlerhaus

Nicht jeden Tag besucht man das Münchner Künstlerhaus, einen Treffpunkt für Künstler und Gesellschaft. Nicht nur das historische Gebäude selbst, sondern auch seine Festkultur ist zu einem wichtigen Teil der Geschichte Münchens geworden. Wenn nur Wände sprechen könnten. Seit dem 29. März 1900 haben diese Wände viel gesehen und gehört. Im Rahmen unseres forpeople days […]

Digitalisierung von Personalakten: Achtung, Betriebsrat an Bord!

Immer mehr Unternehmen gehen aus Gründen der Verwaltungseffizienz dazu über, ihre Personalakten zu digitalisieren und in elektronischen Archiven zu verwahren. Hat der Betriebsrat (oder Personalrat) bei diesem Vorgang mitzubestimmen? In Betracht kommen insoweit Mitbestimmungsrechte nach § 87 Abs. 1 Nr. 6 und 1 BetrVG: Nach Nr. 6 dieser Vorschrift hat der Betriebsrat bei der Einführung […]

forcontract | Der Vertragsmanager – Vorgestellt im neuen Video

Mit forcontract | Der Vertragsmanager überblicken und verwalten Unternehmen sämtliche Verträge sowie alle dazugehörigen Informationen ganz einfach an zentraler Stelle – mit der Möglichkeit, Inhalte der digitalen Vertragsakte dank individueller Berechtigungen mit anderen zu teilen oder vor dem Zugriff Unbefugter zu schützen. Fristen und Wiedervorlagen werden automatisch angezeigt, ebenso wie eine lückenlose Vertragshistorie, die Entscheidungen […]

forpeople | Der Personalmanager meets SAP SuccessFactors

SAP und forcont gehören seit jeher zusammen – hier haben wir Experten mit jahrzehntelangem Know-how. Somit lag es vor vielen Jahren auf der Hand, eine standardisierte SAP-HCM-Schnittstelle für unsere digitale Personalakte zu entwickeln und unseren Kunden anzubieten. Diese ist heute bei einer Vielzahl unserer forpeople-Anwender im Einsatz.

Lokalisierung und KI – geht das zusammen?

Alle reden von künstlicher Intelligenz und neuronalen Netzwerken und wie man sie anwenden kann. Dies möchte auch forcont für sich nutzen. Welche Möglichkeiten es für den Einsatz von KI gibt, da gibt es einige Beispiele. Ein spezielles Beispiel ist das Thema Lokalisierung und maschinelle Übersetzung (Machine Translation).

Pen Tests – Warum forcont Stifte testet

Zugegeben, die Artikelüberschrift ist Clickbait, denn natürlich soll es hier nicht um den Test von Stiften gehen, sondern um die Durchführung sogenannter Penetration Tests – kurz “Pen Tests” – mit dem Ziel, die Sicherheit unserer Software zu prüfen und auch zu verbessern. Da man bei andauernder Beschäftigung mit bekannten Themen dazu neigt, den Wald vor […]

10 (+1) Tipps, wie Sie die Einführung einer HR-Software garantiert gegen die Wand fahren (Teil 2/2)

Vor einigen Tagen haben Sie einen ersten Einblick bekommen, was es bei der Auswahl und Einführung einer HR-Software alles (nicht) zu beachten gilt. Konnten Sie schon das eine oder andere davon umsetzen? Lassen Sie es uns gern in den Kommentaren wissen! Länger wollen wir Sie nun nicht mehr auf die Folter spannen. Freuen Sie sich […]

10 (+1) Tipps, wie Sie die Einführung einer HR-Software garantiert gegen die Wand fahren (Teil 1/2)

Haben Sie schon einmal eine HR-Software eingeführt oder kennen jemanden, der diesen Weg gegangen ist? Hatten Sie dabei auch das Gefühl, dass es zu viele Baustellen gibt, die es abzuarbeiten gilt? In mittlerweile fast 30 Jahren Projekterfahrung sind uns bereits einige Geschichten untergekommen und wir durften mit zahlreichen Kunden in den Austausch zu deren Erfahrungen […]

Mit selbst gebackenen Lebkuchen Kollegen eine Freude machen

Jetzt mal ehrlich. Insgeheim sind wir doch alle kleine Naschkatzen. Da ist es eine gute Nachricht, dass der gelegentliche Verzehr von Süßem die Konzentrationsfähigkeit und somit die Produktivität bei der Arbeit erhöht. Ich bin jedenfalls von dieser These überzeugt und plante, passend zur Vorweihnachtszeit die Kollegen mit selbst gemachten Lebkuchen zu überraschen. Als ich einige […]

Entspannte Weihnachtszeit dank mobiler Zusammenarbeit

Das ist das forshare Weihnachtsvideo Der Weihnachtsmann weiß, das Geheimnis einer besinnlichen Adventszeit ist Zusammenarbeit. Wenn die auch noch gut organisiert ist, bleibt ihm sogar Zeit, eine Tasse Tee zu genießen. Schauen Sie dem bärtigen Alten im Video über die Schulter. forshare macht nicht nur Wunschzettel mobil, sondern auch andere Dateien – egal ob Dokumente, […]

forcont sucht Dich – Unsere Hochschulmessen 2018

Der November stand für forcont personalseitig im Zeichen der Hochschulmessen. Neben der Gewinnung von Spezialisten ist gerade die Zusammenarbeit mit Studierenden besonders wichtig. Zum einen haben wir immer sehr gute Erfahrungen mit Werkstudenten, Praktikanten und Masteranden gemacht. Zum anderen bekommt man als Unternehmen so schnell frischen Wind und viele neue Ideen in die Teams. Das […]

Weiterbildung bei forcont (2/2): Besuch der dmexco 2018

Während meine beiden Kollegen auf der Smashing Conference in Freiburg neues Wissen im Bereich Webdesign aufsaugten, war ich auf der Zukunft Personal Europe in Köln vor Ort, um unseren Stand auf der Messe gemeinsam mit drei Kollegen zu betreuen und unsere digitale Personalakte forpeople | Der Personalmanager zu präsentieren. Parallel fand in den Nachbarhallen der […]

Weiterbildung bei forcont (1/2): Smashing Conference 2018

Der September stand für uns in diesem Jahr ganz im Zeichen von Konferenzen und Weiterbildung. Meine Kollegin Anne und ich sind bei forcont für die User Experience und die Bedienoberfläche unserer Produkte verantwortlich. Wir bekamen in diesem Jahr die Möglichkeit, an der SmashingConf in Freiburg teilzunehmen. Großartig! Diese Konferenz fand bereits zum siebenten Mal in […]

Neues aus der IT-Services-Abteilung

Digitalisierung, Microservices, Cloud-Services und andere Schlagwörter begleiten uns in nahezu allen Bereichen durch den Tag. Immer neue Themen fordern unsere Aufmerksamkeit. Mehr und wichtiger wird der Umgang und die Handhabung von IT und EDV. Aufgabe eines Administrators oder IT-Verantwortlichen ist es, den Überblick zu behalten, Altes gegen Neues auszutauschen, die Bedürfnisse der Anwender zu verstehen […]

Freudiger Rückblick auf die IT-Awards 2018

Die Verleihung der diesjährigen Readers’ Choice Awards der Vogel IT-Medien fand im eleganten Ambiente des Steigenberger Hotels in Augsburg statt. Die geladenen und nominierten Gästen vertraten das “Who is Who” der modernen IT-Wirtschaft im deutschsprachigem Raum. forcont war auch nominiert, ohne freilich zu wissen, ob es denn nach 2016 wieder zu einer Auszeichnung kommen wird.

forcont auf der Messe Zukunft Personal Europe 2018

Am 11. September pünktlich um 9:00 Uhr öffnete die HR-Fachmesse „Zukunft Personal Europe“ auf dem Kölner Messegelände für drei Tage ihre Pforten. Auch in diesem Jahr war forcont wieder mit dem Produkt forpeople | Der Personalmanager auf der Messe vertreten – am gewohnten Stand C.32 in Halle 3.2. Für uns war es die Gelegenheit, unser […]

forcont Spätsommerfest – ein sportlich-kulturelles Vergnügen

“Sehne am Arm ist nicht gesund, das tut erst weh und wird dann bunt.” Ganz so schlimm war es zum Glück nicht, aber erstmal auf Anfang zurück: Am 20.09.2018, dem letzten richtigen Sommertag des Jahres, war es endlich soweit und wir haben mit fast vollzähliger Belegschaft unser Spätsommerfest feiern können. Ort der Veranstaltung war das […]

Ringvorlesung im Sommersemester 2018 – Künstliche Intelligenz

Im Rahmen des Moduls “Informatik in der Praxis: Wirtschaft und Industrie” arbeitet forcont bereits seit vier Jahren mit der Universität Leipzig zusammen, um prototypisch neue Themengebiete der Informatik zu erschließen und Studenten einen Einblick in den praktischen Unternehmensalltag zu geben. Im Sommersemester 2018 war das Thema, das wir zusammen mit einer Gruppe aus fünf Studenten […]

forshare – Mehr als nur Business Filesharing

Im Zuge der zunehmenden Digitalisierung von Prozessen in Unternehmen ist vor allem der schnelle, zuverlässige und sichere Austausch von Dokumenten von großer Bedeutung. Nicht selten kommt es dabei zur Verwendung unterschiedlichster Verfahren – sei es per E-Mail, verschiedenster Messenger oder mit Hilfe von freien Web-Speichern. Vorgaben des Unternehmens werden dabei oft nicht mit berücksichtigt, so […]

forcont aktiv – Ein von Rekorden geprägter Firmenlauf

Es ist schon zu einer Tradition geworden. Das zehnte Mal in Folge nahmen wir am Leipziger Firmenlauf teil, der am Abend des 6. Juni 2018 stattfand. Nicht nur der Veranstalter selbst konnte die höchste Teilnehmerzahl seit Anbeginn feiern – auch wir als forcont-Team nahmen erfolgreich die Herausforderung an und schlugen gleich mehrere persönliche Rekorde.

Zukunft Personal: Nach der Messe ist vor der Messe

Ré­su­mé vorab in Zahlen: Gut besucht waren in diesem Jahr beide Fachmessen, die Zukunft Personal Süd und Nord. 300 Aussteller und rund 10.000 Fachbesucher nahmen in Stuttgart und Hamburg insgesamt teil.

forpeople Self Service – Mit neuem Entwicklungskonzept zum neuen Modul

Das neue Modul forpeople Self Service bietet für Personalsachbearbeiter und Mitarbeiter einen neuen Kommunikationsweg und viel Zeitersparnis. Auch für uns im Bereich R&D ist es etwas ganz Besonderes, denn wir entwickelten es erstmalig unter Anwendung des modernen „Design Sprint“ Verfahrens. 5 Tage lang schlossen wir uns im Beratungsraum ein, verwandelten diesen förmlich in einen Zettelwald […]

(M)eine persönliche User Experience auf der forconference 2018

Ein Highlight des aktuellen forcont-Jahres liegt bereits hinter uns – die forconference 2018. Das Motto “Digitalisierung im Mittelstand smart gestalten” machte mich neugierig auf das Event. Vor allem war ich gespannt auf die Anwenderberichte, die neben informativen Fachvorträgen und innovativen Produktpräsentationen einen wichtigen Teil der Konferenz ausmachen.

Das sagen unsere Kunden zur neuen Version von forpeople

Eine neue Version ist ein spannendes Ereignis. Für die Kunden verändert sich die Anwendung und wir erfahren, ob es uns gelungen ist, die Anwendung für unsere Kunden zu verbessern. Nutzer von forpeople als Software as a Service aus der Cloud berichten in einer Umfrage von Ihrem Start mit der Version 7.

Rechtssicherheit durch Sanktionslistenprüfung

Mit der Einführung der EU-Antiterror-Verordnungen sind Unternehmen dazu verpflichtet, die persönlichen Daten ihrer Mitarbeiter gegen sogenannte Sanktionslisten abzugleichen. Laut den Verordnungen müssen Unternehmen sicherstellen, dass sie terroristischen Vereinigungen weder mittel- noch unmittelbar Gelder oder Zugang zu wirtschaftlichen Ressourcen gewähren. Ein Beispiel dafür ist die Gehaltszahlung an einen Mitarbeiter, der in Verbindung zu einer terroristischen Vereinigung […]

Deutscher Mittelstand hat Cloud Computing für sich entdeckt

2017 haben forcont und die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR) erneut eine Umfrage zur SaaS-Nutzung in Deutschland durchgeführt. Der Vergleich zur ersten Umfrage aus dem Jahr 2015 zeigt: Die Zahl der mittelständischen Unternehmen, die Cloud Computing nutzen oder es bald tun wollen, wächst stetig.

Digitale Personalakte – Die häufigsten Fragen (Teil 2/2)

In den Diskussionen mit den Teilnehmern unserer Webinare zum Thema “Digitales Personalmanagement” erhalten wir Fragen zu den unterschiedlichsten Themen rund um die Einführung einer elektronischen Personalakte. Wie wir feststellen, beschäftigen die HR-Verantwortlichen meist sehr ähnliche Fragen. Das haben wir zum Anlass genommen, Ihnen in unserem Blog die Antworten auf die zehn häufigsten Fragen zusammenzustellen. Auf […]

forcont aktiv: Weihnachtsfeier auf der Bowlingbahn

„Dick wird man nicht zwischen Weihnachten und Neujahr, sondern zwischen Neujahr und Weihnachten.“ Aus diesem Grund wollten wir unsere forcont‘ler zur diesjährigen Weihnachtsfeier nicht einfach nur mit Gebratenem und Gesottenem vollstopfen, sondern getreu dem Motto „erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ einmal mehr zur Ertüchtigung von Körper und Geist anregen.

Veranstaltungsrückblick: HR-Frühstück mit dem FOM Hochschulzentrum Köln

Nach dem Auftakt im Juni diesen Jahres in Leipzig, fand am 07.12.2017 nun ein weiteres HR-Frühstück, gemeinsam mit dem FOM Hochschulzentrum Köln, statt. Kurz nach Sonnenaufgang trafen die ersten Teilnehmer in den Räumlichkeiten an der Agrippinawerft ein und sicherten sich eine frische Tasse Kaffee.

Hallo forcont factory 7!

Bereits die Bezeichnung „forcont factory 7“ enthält einen Hinweis auf eine wichtige Errungenschaft der aktuellen Version. Im Vergleich zu den Vorgängerversionen, wie der „forcont factory FX 3.2“, fehlt das „FX“ als Kennzeichen für Adobe Flash. Der Wegfall dieser Buchstaben steht für einen aufwändigen Schritt in Richtung Zukunftssicherheit. forcont wechselt die technologische Basis und stellt Ihnen […]

Digitale Personalakte – Die häufigsten Fragen (Teil 1/2)

In den vergangenen Wochen haben wir unsere vierteilige Webinarreihe zum Thema „Digitale Personalakte und HR-Prozesse“ erfolgreich durchgeführt. In den Diskussionen mit den Teilnehmern kamen Fragen zu den unterschiedlichsten Themen rund um die elektronische Personalakte auf, die sich bei der Einführung eines solchen Systems regelmäßig stellen. Wir haben für Sie die häufigsten Fragen zusammengetragen und liefern […]

Die DSGVO rückt näher – Sind Sie vorbereitet?

Unternehmen müssen ab dem 25. Mai 2018 einen noch stärkeren Fokus auf die Themen Datenschutz und Datensicherheit legen – an diesem Tag tritt nämlich die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Die DSGVO setzt einheitliche Regeln für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen fest. Zum einen soll die Verordnung den Schutz personenbezogener […]

Video Zukunft Personal 2017: Einblick in unsere Erlebnisse auf der Messe

Über unsere Erlebnisse als Aussteller auf der Zukunft Personal berichteten wir bereits ausführlich und aus einem ganz persönlichen Blickwinkel hier im Blog. Nun haben wir ergänzend dazu einen Rückblick auf die größte HR-Messe Europas in Form eines Videos erstellt. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie mit uns gemeinsam die Zukunft Personal noch einmal Revue […]

Zukunft Personal 2017 – Ein ganz persönlicher Rückblick auf eine erlebnisreiche Messe

Vom 19. bis 21. September 2017 fand die Zukunft Personal, die größte Messe für Personal in Köln, statt. Wir waren einer der über 730 Aussteller und präsentierten unsere digitale Personalakte forpeople | der Personalmanager. Interessierte konnten an unserem Stand erstmals einen Einblick in die neue Version unserer Software gewinnen. Unsere Experten zeigten die digitale Personalakte […]

Aufruf zur Umfrage – Wie stehen deutsche Unternehmen zu Cloud Computing?

Im Herbst 2015 führten wir gemeinsam mit der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR) eine Studie zum Thema Cloud Computing durch. Das Ergebnis vor 2 Jahren: Die Vorbehalte deutscher Unternehmen gegenüber Business-Anwendungen aus der Cloud sinken stetig. Der aktuelle Cloud-Monitor 2017 bestätigt diesen Trend. Es geht außerdem daraus hervor, dass die Nutzung von Cloud-Diensten […]

Ade Adobe Flash – So können Sie sich auf den Abschied von Flash vorbereiten

Die Darstellung interaktiver Inhalte basiert gegenwärtig in vielen Tools und Software-Lösungen auf Adobe Flash. Nun hat Adobe offiziell das Ende von Flash im Jahr 2020 verkündet. Ab diesem Zeitpunkt werden keine Updates mehr für dieses Format bereitgestellt und es wird nicht mehr verbreitet. Wer nicht schnell genug reagiert, wird mit Darstellungs- und Funktionseinschränkungen in allen […]

Umfrage bestätigt: Digitalisierung von Akten und Prozessen beschleunigt die Personalabteilung

Überlegen Sie, eine HR-Software einzuführen? Wissen aber nicht, welche Verbesserungen Sie erwarten können? Eine Online-Umfrage unter Kunden von forpeople liefert Antworten. Zum Beispiel erledigen HR-Mitarbeiter bestimmte Aufgaben schneller. Die Ergebnisse zeigen, in welchen Prozessen das größte Optimierungspotenzial schlummert.

Mitarbeitervideo: Abteilung Sales

Es wird wieder Zeit, einen Blick hinter die Kulissen der forcont zu werfen – dieses Mal in unsere Abteilung Sales. In diesem Video möchten wir Ihnen unseren Mitarbeiter Markus vorstellen. Als Sales Manager begeistert er neue Kunden für unsere Produkte und begleitet sie vom ersten Kontakt bis hin zum umgesetzten Projekt. Wie sich Markus Arbeitsalltag […]

forcont aktiv: Rückblick auf den Leipziger Firmenlauf

Am 21. Juni 2017 fand der 10. Leipziger Firmenlauf statt. Natürlich stellten auch wir uns der Herausforderung und starteten mit 13 motivierten Läufern. Unsere Eindrücke und Erlebnisse während der sportlichen Veranstaltung lesen Sie im Folgenden – dieses Mal zur Abwechslung in Form eines Gedichts.

Veranstaltungsrückblick: HR-Frühstück – Automatisiertes Personalmanagement?

Unter dem Titel „Digitale Trends im Personalmanagement“ trafen sich am 15.06.2017 rund 40 Geschäftsführer und Personalverantwortliche in entspannter Atmosphäre zum ersten HR-Frühstück im FOM Hochschulzentrum Leipzig.

Mitarbeitervideo: Abteilung Professional Services

In diesem Video möchten wir Ihnen unseren Mitarbeiter Uwe vorstellen, der seit 2007 in der Abteilung Professional Services arbeitet. Als Senior Consultant ist er für den optimalen Ablauf und die reibungslose Durchführung von Kundenprojekten verantwortlich. Erfahren Sie mehr im folgenden Video.

FOM Hochschule für Ökonomie und Management: Neuer Kooperationspartner und HR-Frühstück

Wir freuen uns, die FOM Hochschule für Ökonomie und Management als neuen Kooperationspartner begrüßen zu dürfen und sind stolz darauf, zukünftig den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis in der Region Leipzig durch gemeinsame Veranstaltungen und Projektarbeiten zu unterstützen.

Vertragserstellung – Verträge schnell und einfach für Mitarbeiter und Bewerber generieren

Anstellungsverträge für Bewerber, Vertragsänderungen und Vertragsverlängerungen für bestehende Mitarbeiter sowie Kfz-Überlassungsverträge können sehr komplex sein. Schnell kommen viele Faktoren zusammen, die von Vertrag zu Vertrag verschieden sein können. Ist in dem Vertrag der Erhalt eines Dienstwagens zu berücksichtigen? Wie hoch ist das Gehalt und welche Zusatzvereinbarungen und Dokumente sollen zusammen mit dem Vertrag an den […]

Personal Süd: Digitales HRM mit forpeople

Erleben Sie unsere praxiserprobte HRM-Anwendung forpeople live auf der PERSONAL Süd vom 09.-10. Mai 2017 in Stuttgart. Mit Hilfe der digitalen Personalakte können sämtliche Informationen zum Mitarbeiter in einer Akte sicher gespeichert und zentral verwaltet werden. Alle Daten und Dokumente sind für HR-Verantwortliche auf Knopfdruck vollständig verfügbar. Das schafft mehr Zeit fürs Wesentliche, die Mitarbeiter. Vereinbaren Sie […]

Video: Meinungsbild zur Digitalisierung und Mobilität

Digitale Arbeitswelten und mobiles Dokumentenmanagement waren die zentralen Themen unserer Fach- und Anwenderkonferenz in Leipzig. Das Video von der forconference 2017 fängt ein, was die Teilnehmer unter Digitalisierung verstehen und wo sie Herausforderungen sowie Vorteile der digitalen Transformation sehen. Die gesammelten Stimmen aus der Wirtschaft u. v. m. finden Sie in unserem YouTube-Kanal.

Digitale Würzmittel für agile Unternehmensprozesse

Konferenznachlese: Als der letzte Gast gegangen war, zog ein heftiger Regenguss am späten Nachmittag des 09. März den finalen Vorhang hinter eine sonnige forconference 2017 in der Leipziger Südvorstadt. Die Alte Essig-Manufactur, ein stilvoll saniertes Fabrikgebäude im Herzen der Sachsenmetropole, war Schauplatz unserer diesjährigen Fach- und Anwenderkonferenz rund um Enterprise Content Management (ECM).

Mitarbeitervideo: Abteilung Research & Development

Heute stellen wir Ihnen unsere Mitarbeiterin Birgit vor, die in der Abteilung Research & Development als Technische Redakteurin tätig ist. Sie ist für die gesamte Palette an Dokumentationen, wie Onlinehilfen, Tutorials und Anleitungen, verantwortlich. Weiterhin unterstützt Birgit das Marketing, indem sie technische Datenblätter, Präsentationen und Illustrationen von allen Produkten und Anwendungen erstellt. Erfahren Sie mehr […]

Ringvorlesung im Wintersemester 2016/17 – Große Herausforderungen und überraschende Ergebnisse

Bereits seit vielen Jahren engagiert sich forcont als regionaler Praxispartner, um mit Hochschuleinrichtungen gemeinsame Forschungsprojekte durchzuführen und die Ausbildung mit Themen aus der Praxis zu unterstützen. Ein sehr spannendes Format, welches wir als Praxispartner gern begleiten, ist die ITmitte-Ringvorlesung, welche jedes Semester an der Universität Leipzig durchgeführt wird und gemeinsam von ITmitte.de und Professor Dr. […]

Dokumenten scannen – Erfolgsfaktoren bei der Digitalisierung von Personalakten

Die Entscheidung ist gefallen, ein System zur digitalen Verwaltung von Personalakten wird eingeführt. Systemgestützte Workflows sollen künftig bei der Bearbeitung eingehender Bewerbungen und der täglichen Personalarbeit helfen. Bleibt die Frage, wie die in Papierform verwalteten Personaldokumente in die elektronische Personalakte überführt werden können.

Der forcont Cloud Connector oder Wie integriere ich eigentlich die Cloud?

Zugegeben, der Titel klingt etwas widersprüchlich. Wozu (und vor allem wie) soll man eine Cloud-Infrastruktur integrieren? Nun, zunächst einmal entscheiden sich Unternehmen für eine Software-as-a-Service-(SaaS)-Lösung bekanntlich aus einem oder mehreren Gründen: Reduktion der Gesamtkosten (Total Cost of Ownership) über den kompletten Lebenszyklus der eingesetzten Lösung Schnellere Einsatzfähigkeit der Software und geringere Einführungshürden (Zeitfaktor) Geringerer Investitionsaufwand […]

Besinnlicher Bastelspaß dank Digitalisierung

Der erste Advent ist vorüber und die weihnachtliche Gemütlichkeit zieht in Wohnungen und Häuser ein. Schwibbögen erleuchten die Fenster und Räucherkerzen sorgen für Entspannung. Wer auch ein bisschen Besinnlichkeit am Arbeitsplatz zaubern will, für den haben wir genau das Richtige: Papierschneeflocken. Für all unsere Kunden, die mit uns den Papierakten ade gesagt haben und nun […]

forcont auf der WIK 2016

Die HTWK Leipzig öffnete am 23.11.2016 erneut attraktiven Arbeitgebern aus dem Großraum Leipzig ihre Pforten, damit sich diese im Rahmen der  Wirtschafts- und Industriekontaktmesse WIK den Absolventinnen und Absolventen von heute und morgen präsentieren konnten. Selbstverständlich war forcont auch dieses Mal wieder mit dabei, um die aktuellen Angebote für Werkstudenten/Studentenjobs, Abschlussarbeiten und Einstiegsmöglichkeiten vorzustellen.

forcont Kundenumfrage 2016: Top-5-Erkenntnisse

In einer Onlineumfrage hat forcont untersucht, was die eigenen Kunden im Umgang mit der ECM-Software bewegt. Dabei stand die Zufriedenheit der Anwender nicht allein im Mittelpunkt. Die Teilnehmer konnten auch Wünsche hinsichtlich Software, Dienstleistungen, Support und Kommunikation äußern. Die gewonnenen Erkenntnisse tragen dazu bei, langfristig gemeinsam erfolgreich zu sein: Die Anwender beim digitalen Management ihrer Inhalte […]

München: Workshop Digitale Personalakte und Recht

Gemeinsam mit der Beiten Burkhardt Rechtsanwaltsgesellschaft mbH fand am 08.11.2016 im Münchner Künstlerhaus der Workshop Digitale Personalakte und Recht statt. Dr. Nina Springer und Gudrun Schumacher eröffneten die Halbtagesveranstaltung mit Ihrem Vortrag zu rechtlichen Rahmenbedingungen, Datenschutzanforderungen und Hinweisen zum Umgang mit dem Betriebsrat, die im Zusammenhang mit der Einführung einer digitalen Personalakte zu beachten sind.

Risikomanagement auf Basis der Anwendung forcontent | Der Dokumentenmanager

Risikomanagement und Compliance sind aktuelle Themen, mit denen sich auch mittelständische Unternehmen immer stärker beschäftigen müssen. Sie sind angehalten, potentielle Risiken zu identifizieren, zu analysieren und zu bewerten. Die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften sowie Richtlinien und der Nachweis hierüber sind als Teil des Risikomanagements Antriebsfeder für viele neue Projekte in den Unternehmen. Mit dem forcontent | […]

Deutsche Wohnen optimiert Geschäftsprozesse mit Business-Anwendungen von forcont

Die Deutsche Wohnen AG, eine der großen börsennotierten Wohnungsgesellschaften Deutschlands, verwaltet und bewirtschaftet rund 146.800 Wohneinheiten. Bei der Vermietung, Verwaltung und Instandhaltung von Bestandsobjekten fallen jeden Tag eine Vielzahl von Dokumenten an: Mietverträge, Betriebskostenabrechnungen, Korrespondenzen mit Mietern, Übergabeprotokolle etc. Damit die zuständigen Sachbearbeiter jederzeit schnell und unkompliziert auf die Unterlagen zugreifen können, müssen diese strukturiert abgelegt […]

Die digitale Personalaktenlösung forpeople LIVE auf der Zukunft Personal 2016 in Köln

Unter dem Motto „Arbeiten 4.0 – The Employee Experience“ trafen sich Entscheidungsträger und Anbieter aus dem Personalbereich vom 18.10. bis 20.10.2016 in Köln zur 17. Ausgabe der Messe „Zukunft Personal“. Die forcont war auch in diesem Jahr wieder mit einem Ausstellungsstand dabei und zeigte die preisgekrönte digitale Personalakte: forpeople | der Personalmanager. Highlight der Messe […]

Cloud-Qualitätssicherungsmandant – Was ist das?

Plötzliche Änderungen gehören im Unternehmensalltag dazu. Umstrukturierungen haben in einer Firma viele Auswirkungen – auch auf die Personalakten der Mitarbeiter. Wie dies einer unserer Cloud-Kunden gemeistert hat, wollen wir Ihnen in unserem Beitrag schildern.

HRM-Workshop: Wissenswertes rund um die Einführung einer digitalen Personalakte

Im Rahmen der bereits seit einigen Jahren erfolgreich laufenden deutschlandweiten Veranstaltungsreihe von ALPHA COM und forcont öffneten sich für interessierte Besucher am 22. September die Türen der Frankfurter ALPHA COM Niederlassung für einen weiteren gemeinsamen Praxis-Workshop. Unter dem Motto „Digitale Personalakte“ konnten sich die Teilnehmer – im Wesentlichen Personaler und IT-Verantwortliche der Unternehmen – vor Ort […]

forcont-Archivliste im SAP: Dokumentverknüpfungen

Im Blogbeitrag „forcont-Archivliste im SAP“ wurde die Notizfunktion beschrieben und kurz erwähnt, dass weitere Dokumentverknüpfungen beschafft und angezeigt werden können. In diesem Beitrag möchte ich Ihnen einige Praxisbeispiele für die zusätzlichen Dokumentverknüpfungen an einem SAP-Businessobjekt mit Hilfe der forcont-Archivliste vorstellen. 

DocuLink – Entstehung und Möglichkeiten

Überall im Unternehmen fallen Daten (Stamm- und Bewegungsdaten) und Dokumente an, die benutzerfreundlich und strukturiert zur Recherche direkt im SAP dargestellt werden müssen. Kennen Sie OpenText DocuLink? Dieses stellt hier eine Lösungsmöglichkeit dar.  Sollten Sie es nicht kennen, dann lohnt es sich die folgenden Zeilen weiterzulesen. Sie bieten einen kurzen Einblick.

Sommer-Teamevent der forcont

Am 08.08. war es mal wieder Zeit den Sportsgeist der forcontler zu wecken und ein kleines Teamevent zu veranstalten. Bei feinstem Sommerwetter und viel Sonnenschein fanden sich alle pünktlich am Nachmittag auf der Minigolfanlage im Clara-Zetkin-Park ein, um miteinander in einen sportlichen Wettstreit zu starten. Dank der großgroßzügigen Anlage konnten sich die einzelnen Gruppen gut […]

Elektronische Personalakte auf der Zukunft Personal 2016 in Köln LIVE erleben

Vom 18. bis 20. Oktober 2016 können alle Besucher am Stand der forcont (Halle 3.2, Stand C32) die neuen Funktionen der preisgekrönten Personalaktenlösung forpeople | Der Personalmanager kennenlernen. HR-Mitarbeiter können dank der erweiterten Aufgabenverwaltung anstehende Aufgaben nun thematisch und fristgerecht organisieren, koordinieren, überwachen, protokollieren und in Listen bündeln. Anhand von Templates können zudem Checklisten für die […]

Rechtliche Anforderungen an eine elektronische Personalaktenlösung

Als weiterer Sommerlesetipp aus der  Rubrik “Meistgelesen”: Elektronische Personalakten – rechtliche Anforderungen: Personalakten beinhalten eine Vielzahl personenbezogener Daten. Da stellt sich schnell die Frage: Wie kann der rechtssichere Umgang mit den sensiblen Daten in elektronischen Personalakten gewährleistet werden? Wir haben deshalb in das Bundesdatenschutzgesetz geschaut und weitere Aspekte zum sicheren Umgang von Daten in elektronischen Personalakten […]

Tipps zum Aufbau der Aktenstruktur bei digitalen Personalakten

Als Sommerlesetipp ein Beitrag aus der  Rubrik “Meistgelesen”: Die Frage, wie eine allgemeingültige Aktenstruktur aussehen kann, wird sich sicher jeder stellen, der eine elektronische Personalakte für sein Unternehmen einführen möchte. Zügig stellt sich dann heraus, dass Normen bzgl. der Struktur einer elektronischen Personalakte noch nicht existieren, Gesetze hauptsächlich vorgeben, was nicht hinein gehört und dass […]

Aufgabenverwaltung: Mit forcontract alles nachvollziehbar erledigt

Zu Verträgen fallen regelmäßig wiederkehrende Aufgaben an. Die forcontract Aufgabenverwaltung hilft sicherzustellen, dass alle Aufgaben termingerecht erledigt werden. Die Steuerung von Aufgaben über Excellisten, Outlook-Termine und E-Mails ist mühsam und unübersichtlich. Die forcontract Aufgabenverwaltung bietet Verantwortlichen und Bearbeitern alle Funktionen, um Aufgaben direkt in forcontract zu organisieren, zu koordinieren, zu überwachen und zu protokollieren. Funktionen […]

Aufgabenverwaltung und Dokumenterstellung: forpeople Zubehör statt Excelliste & Co.

Möchten Sie so viel wie möglich in einer Anwendung erledigen, statt einen umständlichen Mix aus verschiedensten Hilfsmitteln zu zähmen? Sowohl die neue Aufgabenverwaltung als auch die erweiterte Dokumenterstellung mit Freigabeprozessen und Unterschrift bündeln alle benötigten Funktionen in forpeople | Der Personalmanager.  

Entlastung der SAP-Datenbank von abgelegten Dokumenten – generische Objektdienste

Mit Hilfe des Dienstes „Anlagenliste“ in den generischen Objektdiensten (GOS) des SAP kann ein Endanwender zu einem Business Objekt einfach Anlagen erstellen. Er hat die Wahl zwischen Anlagen, Notizen oder externe Dokumenten abzulegen. Was aus Anwendersicht praktisch und komfortabel ist, kann das Leben der SAP-Administration erschweren. Denn die abgelegten Anlagen werden je nach Ablageart in […]

Die forcont factory Version FX 3.2c ist da!

Was hat forcont an den ECM-Produkten forpeople, forcontract, forcontent und forshare sowie dem Lösungsbaukasten forprocess verbessert? Neben Erweiterungen, die durch Praxisfeedback von Kunden inspiriert wurden, kam mit der Aufgabenverwaltung auch diesmal wieder ein optionales Funktionspaket als Zubehör hinzu. Anwender aus den Bereichen On-Premise und Software-as-a-Service können mit der Version FX 3.2c weitere Prozesse schnell und einfach digital […]

DMS und E-Akten für EVU

In vielen Energieversorgungsunternehmen (EVU) existieren allerlei IT-Insellösungen und diverse digitale Ablagesysteme, um die täglich anfallenden Dokumente zu strukturieren, zu bearbeiten und zu archivieren. Um den Pflegeaufwand zu minimieren und die Datenqualität zu verbessern, bietet sich ein integrativer Ablageansatz an. Dabei ist vor allem eine datentechnische Vernetzung der verschiedenen eingesetzten Systeme erforderlich. Mit der Softwarelösung forprocess | Der […]

ISS Schweiz migriert 1,8 Millionen HR-Dokumente

Die ISS Schweiz AG, mit mehr als 12.000 Mitarbeitern, ist das führende Unternehmen für Facility Services in der Schweiz. Zur Verwaltung der 12.000 Personalakten hatte sich die ISS bereits 2009 für ein digitales Archivierungssystem entschieden. Die Ansprüche an dieses System sind mit der Zeit gestiegen. Waren die ersten archivierten Dokumente noch schwarz-weiß, so erwartet man heute […]

Dokumentenmanagement in der Wohnungswirtschaft

In der Immobilienbranche fallen täglich sehr viele unterschiedliche Dokumente an: Mietverträge, Grundrisse, Betriebskostenabrechnungen, Korrespondenzen, Mieterinfos, Übergabeprotokolle u.v.a. Die dokumentenlastige Zusammenarbeit mit Partnern wie bspw. Mieter, Eigentümer (bei Fremdverwaltung) oder auch Versorgungsunternehmen, Bauunternehmen, Immobilienbetreuer (Hausmeister) etc. sorgt für zusätzlichen Handlungsdruck. Bei all den Dokumenten ist es wichtig, einen schnellen, strukturierten und reibungslosen Zugriff im Unternehmen gewährleisten […]

GASAG setzt auf digitale Vertragsaktenlösung

Die GASAG Berliner Gaswerke AG ist mit rund 1.600 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 1,1 Milliarden Euro das größte kommunale Gasversorgungsunternehmen in Westeuropa. Der IT-Betrieb des Energieversorgers ist vollständig ausgelagert: an zwei Rechenzentrums-Betreiber und darüber hinaus an etwa 40 unabhängige Anbieter von verschiedensten IT-Dienst- und Serviceleistungen. Bis vor ein paar Jahren verwaltete GASAG die Verträge […]

Workshop Digitale Personalakte

Im April ist es wieder soweit. Der erste Workshop zur digitalen Personalakte im Jahr 2016 steht auf der Agenda. Branchenübergreifend geben ALPHA COM und forcont Interessierten die Möglichkeit, einen tiefen Einblick in die Thematik zu erhalten. Seit über drei Jahren finden die Workshops deutschlandweit statt und erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Mit dem steigenden Anspruch der Personalabteilungen […]

Wie digitale Akten die HR-Abteilung entlasten

Damit Unternehmen im digitalen Wandel zukunftsfähig bleiben, müssen sich alle Abteilungen auf die Transformation einstellen und sie proaktiv vorantreiben – auch der Personalbereich. Die tägliche Routinearbeit von HR-Verantwortlichen lässt sich mit modernen, leicht zu bedienenden IT-Lösungen wie etwa einer digitalen Personal- und Arbeitgeberakte wesentlich erleichtern und beschleunigen. 

Die digitale Transformation stellt neue Anforderungen an ECM-Software

Das Thema Digitalisierung ist in aller Munde. Die digitalen Technologien entwickeln sich mit exponentiell wachsender Geschwindigkeit weiter. Der damit einhergehende Wandel der Gesellschaft hin zum Digitalen erzeugt einen Druck auf jedes einzelne Unternehmen zur kontinuierlichen Veränderung und Digitalisierung seiner Unternehmensprozesse, der Kundenerfahrung und in letzter Konsequenz auch der Geschäftsmodelle. Die digitale Transformation als Antwort der […]

Digitale Transformation – Papierloses Büro?

Ineffiziente Dokumentenverwaltung und komplizierte Informationslogistik wirken sich negativ auf den Geschäftserfolg aus. Das ist bekannt. Trotz erster Optimierungsversuche in den Unternehmen konnte jedoch das Papieraufkommen noch nicht entscheidend reduziert werden. Dies geht aus der jüngst veröffentlichten IDC-Studie „Print und Document Management in Deutschland 2016“ hervor. Ziel der Studie war es, die aktuelle Situation, Trends sowie […]

Digitale Transformation in Theorie und Praxis

Am 25. Februar fand im Herzen Leipzigs die forconference 2016 unter dem Motto „Digitale Transformation erleben“ statt. Rund 60 Teilnehmer fanden den winterlichen Weg in die City Tagung Leipzig. Eröffnet wurde die Fach- und Anwenderkonferenz mit einer Keynote von Heiko Henkes, Director Advisor bei der Experton Group AG. Unter dem Titel „Digitale Transformation – Anspruch […]

asgoodasnew optimiert HR-Prozesse mit forpeople

Die asgoodasnew electronics GmbH entstand 2008 in Frankfurt/Oder im Wohnzimmer des Gründers. Inzwischen ist das Unternehmen deutscher Marktführer für Ankauf, Wiederaufbereitung und Weiterverkauf von hochwertig generelüberholten Elektronikartikeln wie Smartphones etc.. Umsatz und Anzahl der Mitarbeiter wuchsen innerhalb von wenigen Jahren rasant, so auch der administrative Aufwand für die HR-Abteilung. Um die Mitarbeiterakten einheitlich und effizient […]

“Ich brauche dringend ein Vertragsmanagement!”

Mist – Zum Jahresende habe ich vergessen, den teuren Kreditkartenvertrag zu kündigen. Jetzt muss ich wieder 69 Euro zahlen, obwohl es von der Hausbank mittlerweile ein tolles Angebot gibt. Und eigentlich habe ich die Kreditkarte nur wegen der Flug-Bonus-Meilen, die als Prämie gelockt haben, genommen. Und der DSL-Vertrag ist doch auch schon total veraltet. Da […]

forconference 2016 | Digitale Transformation erleben

Am 25. Februar 2016 findet unsere jährliche Fach- und Anwenderkonferenz in Leipzig statt. Die Teilnehmer erwartet u. a. eine spannende Keynote des Analystenhauses Experton Group zum Thema Digitale Transformation sowie interessante Anwenderberichte der EffiSi GmbH und Deutsche Wohnen AG. Anhand spezieller dokumentenzentrierter Szenarien wird gezeigt, wie Sie forcont-Software auf dem Weg zur digitalen Welt effizient […]

Frohes Fest wünscht forcont

Der dritte Advent ist schon vorbei und das Weihnachtsfest steht vor der Tür. Sollte bei Ihnen zu Hause oder auf Arbeit noch etwas besinnliche Weihnachtsdeko fehlen, dann basteln Sie sich diese doch einfach selbst. Für all diejenigen, die dieses Jahr mit forcont zusammengearbeitet und Papierakten digitalisiert haben, ist unsere Bastelanleitung ein guter Weg, alte Dokumente sinnvoll loszuwerden. […]

„Digitale Personalakte“ – forcont Praxisvortrag an der Technischen Akademie Wuppertal e. V.

Neben Kooperationen mit Produktherstellern und Dienstleistungsunternehmen, forciert die forcont in den letzten Jahren verstärkt die Zusammenarbeit mit regionalen Hochschulen, Instituten sowie Verbänden. Unter diesem Aspekt stand auch das Seminar vom 01.12.2015 an der Technischen Akademie Wuppertal e. V. (TAW) zum Thema „Digitale Personalakte“. Die TAW bietet jährlich mit rund 2.500 Veranstaltungen ein großes Spektrum an Weiterbildungsmöglichkeiten […]

forcont zu Gast bei der Wirtschafts- und Industriekontaktemesse 2015

Am 25. November 2015 war es wieder so weit: Die Wirtschafts- und Industriekontaktemesse, kurz WIK, fand erneut an der HTWK Leipzig statt. Diese Gelegenheit haben Stefan Plock, Manager Marketing, und ich genutzt, um die forcont als Arbeitgeber und Praxispartner Studierenden und Absolventen vorzustellen. Anders als im letzten Jahr, fand die WIK dieses Mal im neuerrichteten […]

forcont HR: Chris – Werkstudent in der Entwicklungsschmiede

Nachdem ich nun bereits seit November 2014 praktische Erfahrungen als Werkstudent bei der forcont sammeln darf, möchte ich heute die Gelegenheit nutzen, mich in einem kurzen Blogbeitrag vorzustellen.

forcont factory Version FX 3.2b – Das sind die neuen Funktionen

Die forcont factory Version FX 3.2b ist da. Sie enthält neben praxisinspirierten Weiterentwicklungen erstmals ein ergänzendes Modul für das Anwendungsprodukt forpeople. Mit dem neuen Add-on wurde der nächste Schritt zur Weiterentwicklung des Angebotsportfolios vollzogen – aus Anwendungsprodukten werden Lösungspakete. Modul forpeople Arbeitgeberakte Die Arbeitgeberakte ergänzt als optionales Modul die Anwendung forpeople zum HRM-Lösungspaket, das bewährte […]

Workshop zur digitalen Personalakte in Hamburg

Der elektronische Zugriff auf Personaldokumente wird immer wichtiger, die Ansprüche an eine moderne Aktenverwaltung steigen ständig. Das ECM-Softwarehaus forcont und der Digitalisierungsspezialist ALPHA COM laden zu einem kostenfreien Workshop ein. In diesem erfahren Sie u.a. welche Vorteile elektronische Aktenlösungen haben, wann sich eine Einführung lohnt und welche rechtlichen Rahmenbedingungen Sie berücksichtigen müssen. Sie planen bereits jetzt […]

E-Mail-Ablage in DMS-Anwendungen

Bereits vor zwei Jahren haben wir im Beitrag E-Mails aus Outlook im DMS ablegen darauf hingewiesen, dass E-Mails auch im DMS-Umfeld eine große Rolle spielen und der herkömmliche Upload für E-Mails nicht praktikabel ist. Der Drang, E-Mails in verfügbaren DMS-Anwendungen zu archivieren, wächst stetig weiter an, da die Informationen und Gesprächsverläufe möglichst lückenlos verfügbar und […]

Umfrage zeigt: Unternehmen sind häufig unzufrieden mit Filesharing in Unternehmen

Im Auftrag der Firma Citrix befragte techconsult über 400 Unternehmen zu dem Thema Filesharing in Unternehmen. Knapp die Hälfte der befragten Unternehmen, die Filesharing betreiben, setzen dafür Consumer-Lösungen ein. Im Vergleich zu Enterprise-Lösungen fehlen jedoch wichtige Funktionen für eine zentrale Administration und die Sicherstellung von Security- und Compliance-Anforderungen. Ergebnis der Befragung: Nur weniger als ein […]

Berliner Baustellenatlas verbessert Koordination und Bauplanung

Am 21.9.2015 war forcont durch die infreSt zum Startschuß für die Anwendung „Baustellenatlas“ im Rahmen des Portals „eStrasse“ eingeladen. In Anwesenheit des Staatsekretärs für Verkehr und Umwelt des Senats von Berlin Herr Gaebler fand die feierliche Freigabe des Baustellenatlas statt. Der Baustellenatlas In großen Städten sind ständig Baumaßnahmen nötig. Häufig ein Ärgernis für Anwohner, und […]

ITmitte.de und der Empfehlungsbund – Mit der Community die richtigen Fachkräfte gewinnen

Die Rekrutierung von geeigneten Fachkräften war noch nie eine leichte Aufgabe. Doch begünstigt durch den demographischen Wandel, geht es heute nicht mehr nur darum die richtige Auswahl hinsichtlich fachlicher und persönlicher Eignung zu treffen, sondern überhaupt erst einmal auch Kandidaten zu finden, die in dieses Raster hineinpassen. Gerade im handwerklichen Bereich oder der Pflegebranche existiert […]

forconts Fachbeitrag beim HR INSIDE SUMMIT 2015 – 7 Schritte zur elektronischen Personalakte

Im Programmbeitrag von forcont beim HR INSIDE SUMMIT 2015 erfuhren die Teilnehmer, wie Sie in 7 Schritten zur elektronischen Personalakte gelangen. Aufgrund des großen Interesses wollen wir Ihnen die Gelegenheit geben, die Anleitung hier noch einmal nachzulesen.

„Arbeiten 4.0“ – Zukunft Personal | HRM Expo 2015

Das Motto der aktuellen Messe in Köln klang vielversprechend – Arbeiten 4.0. In vier Hallen mit den thematischen Schwerpunkten HR Services, Professional Learning & Training, Recruiting & Consulting sowie HR Soft- und Hardware konnten sich die Fachbesucher über die Herausforderungen des modernen Personalmanagements der Zukunft informieren: zunehmend vernetztes Arbeiten der Mitarbeiter, die Veränderung von Unternehmensprozessen durch […]

forcont digital design

Nach dem 25jährigen Firmenjubiläum, bei dem sich forcont in komplett neuem Gewand präsentierte, hält die neue Designsprache immer mehr Einzug in die forcont factory ECM Suite. Pünktlich zur forconference wurden die überarbeiteten Produkte zusammen mit dem neuen Corporate Design forgestellt. Dieser (Inter-)Facelift traf auf große Zustimmung nicht nur beim Auditorium der Konferenz. Aufgrund vieler Nachfragen […]

Webinarserie im Herbst

Wer keine Zeit finden sollte, forcont auf den anstehenden HR- und SAP-Messen 2015 zu besuchen, der kann sich auch bequem via Online-Präsentation einen Einblick in folgende Themen geben lassen: forpeople und der Umgang mit den Alt-Akten (Digitalisierung) In diesem Webinar erfahren die Teilnehmer wann sich eine Digitalisierung lohnt. Wen brauche ich für die Entscheidung zur […]

forcont auf kommenden HR- und SAP-Events 2015

forcont wird im Herbst 2015 seine Produkte und Lösungen auf folgenden Veranstaltungen präsentieren: Messe Zukunft Personal in Köln forcont zeigt vom 15. – 17. September 2015 auf der Zukunft Personal erstmals ihre neue elektronische Arbeitgeberakte (Halle 3.2, Stand C.32). Diese dient der strukturierten Ablage all derjenigen Dokumente im HR-Bereich, die einer Personalakte nicht zugeordnet werden können oder dürfen, z. B. Prämienvorschlagslisten, Versicherungsschreiben, […]

Sensible Daten liegen mitten im Park verstreut – mit einer elektronischen Personalakte passiert dies nicht

Laut focus.de fand eine Frau verstreute Dokumente auf einer Wiese im Park. Bei näherem Blick stellte sich heraus, dass sie auf interne Papiere des Hamburger SV gestoßen war: Eine Liste mit Gehältern, Prämien der Profis und Scouting-Reporte. Damit dies Ihren sensiblen Daten nicht passieren kann, sichern Sie Ihre personenbezogenen Dokumente in einer elektronischen Personalaktenlösung.

25 Jahre forcont: Der perfekte Moment, um sich in Positionierung und Optik zu verändern

Software kann man nicht wirklich sehen und nicht anfassen. Gerade deswegen brauchen Softwarelösungen ein Gesicht, das man wieder erkennt. Und nach ein paar Jahren dafür ein kleines oder größeres Lifting. Für das Leipziger Unternehmen forcont business technology gmbh haben wir von LARJ LEVEL zum 25jährigen Jubiläum ein komplett neues Corporate Design erschaffen.

Der neue Cloud-Dateimanager forshare

forshare | Der Dateimanager – so heißt die neue Online-Storage-Lösung für Unternehmen, die forcont im Juni 2015 auf den Markt gebracht hat. Obwohl in der heutigen Arbeitswelt ein schneller und einfacher Austausch von Daten und Dokumenten wichtig ist, werden dafür immer noch E-Mails und unterschiedlichste Online-Speicher in Unternehmen verwendet. Eine einheitliche Vorgabe über das Versenden […]

Vertragsmanagement: Mit wenigen Klicks Dokumente erstellen

Wenn wir mit Kunden über unsere Lösung für das digitale Vertragsmanagement gesprochen haben, bekamen wir immer wieder dieselbe Frage zu hören: „Kann ich mit der Software auch direkt Kündigungsschreiben für Verträge aufsetzen?“ Heute können wir endlich antworten: „Aber selbstverständlich können Sie das!“ Denn der Bedarf unserer Kunden ist uns Befehl und so haben wir alle […]

Ü25-Team schlägt sich wacker beim Firmenlauf

Knapp eine Woche nachdem forcont 25 Jahre alt geworden ist, trat einmal mehr eine sportliche Delegation beim Firmenlauf zu Leipzig an. Gerüchte über Rücktritt des Teamcaptains Da es sich in den Vorjahren bewährt hat, brachten wir wieder ein gemischtes Team aus alten Firmenlaufhasen und jungen Mitarbeitern an den Start. Wir sind in diesem Jahr zu […]

forcont feierte 25. Geburtstag im Herzen des Leipziger Dschungels

Es gab am 29. Mai 2015 gleich vier Jubiläen zu feiern: 1000 Jahre Erwähnung der Stadt Leipzig, 100 Jahre Fertigstellung des Hauptbahnhofs Leipzigs, 25 Jahre forcont, die 13. forconference. Durch vielfältige Anwenderberichte sollte bei der forconference der Austausch zwischen den forcont-Kunden angeregt werden. Anschließend – gestärkt durch die Kaffeepause – stand der Blick in die […]

Die praktische Checkliste zum Thema Rechtssicherheit bei digitalen Personalakten

  Mit einer elektronischen Personalakte können Sie durch einige wenige Mausklicks alle aktuell benötigten Informationen zu einem Mitarbeiter zusammenstellen. Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten verlangt allerdings von den Verantwortlichen besondere Umsicht. Diverse rechtliche Vorgaben sind einzuhalten: die Vorschriften von Bundesdatenschutzgesetz und Betriebsverfassungsgesetz, mögliche Betriebsvereinbarungen, technische und organisatorische Schutzmaßnahmen. Wir haben für Sie eine praktische Checkliste […]

forcont als Aussteller auf der PERSONAL2015 Süd

Die 16. Fachmesse für Personalmanagement bot vom 19. bis zum 20. Mai ein großes Spektrum an Informationen zu HR-Produkten und HR-Dienstleistungen.

Ist Cloud Computing für mein Unternehmen sinnvoll?

Die Industrie- und Handelskammer zu Leipzig lud am 28.04.2015 zur Veranstaltung „Optimierung von Geschäftsprozessen und Kostenreduktion mittels Cloud Computing“ in ihre Leipziger Hauptgeschäftsstelle. Rund 40 Vertreter überwiegend kleiner Unternehmen nutzten die Gelegenheit, um sich darüber zu informieren, wie sie Cloud Computing sicher und gewinnbringend einsetzen können. Cloud Ecosystem Vorstand Matthias Kunisch, Robin Lucas von der […]

forcont-Archivliste im SAP

  Jeder, der im SAP mit archivierten Dokumenten in seinen Transaktionen arbeitet, kennt den generischen Objektdienst Anlageliste. Alle zu dem betreffenden Objekt hinterlegten archivierten Dokumente werden darin zur Anzeige gebracht. Vielfach besteht der Wunsch, zusätzliche Informationen zu einem archivierten Dokument zu hinterlegen, damit man das betreffende Dokument schnell zur Anzeige bringen kann. Diese Funktion ist […]

forcont zu Gast auf der Karrieremesse WIK

In wenigen Tagen ist es wieder soweit, dann findet die 9. Wirtschafts- und Industriekontaktemesse an der Universität Leipzig statt. Die WIK richtet sich an Studierende, Absolventen und Young Professionals und gibt einen Überblick über Unternehmen der Region, Berufe, Perspektiven und aktuelle Jobangebote.

Warum eine digitale Personalakte auch für KMU interessant ist

Welchen bedeutenden Vorteil haben kleine bis mittlere Unternehmen (KMU) und Start-ups gegenüber Konzernen, wenn nicht den, sich deutlich schneller an Marktveränderungen anpassen zu können? Viele von ihnen haben diese Flexibilität bereits genutzt, um sich für das digitale Zeitalter zu rüsten. Die Digital Business Transformation erstreckt sich bei KMU jedoch oft nur auf die unmittelbar geschäftskritischen […]

Selbsttragende Archive – Daten und Dokumente schnell und einfach an Dritte übergeben

Zugegeben, manchmal bin ich schon etwas neidisch auf meine Kollegen, welche forcont factory Projekte stemmen, wenn sie mit wenigen Klicks die Snapshot-Funktionen in ihren Projekten aktivieren. Die Funktion „Snapshot erzeugen“ erstellt eine Kopie aller untergeordneten Ordner und Dokumente in Form einer statischen Webseite Ihrer forcont factory FX Anwendung. Diese können Sie auf Ihrer Festplatte speichern […]

Digitale Archivierung von Massendokumenten

Immer wieder gibt es Situationen, bei denen unsere Kunden mit der Archivierung von Massendokumenten konfrontiert sind, seien es regelmäßige Informationsschreiben (Newsletter an Geschäftspartner, Mitarbeitermitteilungen, …) oder einmalige Schreiben (Preisanpassungsschreiben, Brief zu einer Rückrufaktion etc.). Gemeinsam haben die dabei entstehenden Dokumente eine gewisse “Gleichförmigkeit”, d. h. sie haben eine nahezu gleiche Dokumentstruktur und einen sehr ähnlichen […]

Kündigungsfrist verpasst? Nicht mit einem digitalen Vertragsmanagement

Wenn dem Unternehmen Kosten entstehen, die eigentlich vermeidbar gewesen wären, ist das immer besonders ärgerlich. Etwa dann, wenn der Vertrag mit einem Dienstleister hätte gekündigt werden sollen, nach dieser Entscheidung aber die Frist aus den Augen verloren wurde und schließlich verstrichen ist. Dann heißt es, noch für ein weiteres Quartal oder länger für eine nicht […]

Digitales Vertragsmanagement erfolgreich einführen

Unnötige Ausgaben und verpasste Chancen sind häufig die Folgen, wenn im Unternehmen ein strukturiertes Vertragsmanagement fehlt. Das Spektrum reicht von versäumten Fristen und Vertragsoptionen über die mangelhafte Erfüllung von Vertragsleistungen und fehlende Rechtssicherheit bis hin zu Verzögerungen bei Geschäftsentscheidungen und falschen Risikobewertungen. Wichtige Verträge zentral und transparent verwalten Um das zu vermeiden, ist ein strukturiertes […]

Zusatzfelder – Kunden tunen ihre Software selbst

Bei der Anschaffung und Einführung eines Softwaresystems hat der Kunde in der Regel die Qual der Wahl zwischen einer Individuallösung – auf ihn zugeschnitten – oder einem standardisierten Lizenzprodukt / Cloud-Angebot. Bei Letzterem ist es nur bedingt gebräuchlich, dass der Kunde eine Software entsprechend seines Unternehmens selbst anpassen kann. Hier klafft eine mehr oder weniger […]

Digitale Erfassung und Verwaltung des Posteingangs

In vielen Branchen ist die klassische Briefzustellung immer noch ein wichtiges Kommunikationsmittel – trotz E-Mail und Online-Service-Formularen. Versicherer, kommunale Versorgungsunternehmen und Behörden benötigen oftmals einen schriftlichen Nachweis, da rechtliche Verbindlichkeiten und Revisionssicherheit kritische Aspekte sind. Im Artikel „Das Postbuch geht – die Compliance bleibt“ erfahren Sie, wie die Kommunalen Wasserwerke Leipzig ihr hohes Postaufkommen und […]

forcont wünscht allen ein frohes Fest

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Es waren gute zwölf Monate, die unser Unternehmen erfolgreich vorangetrieben haben. Diesen Erfolg verdanken wir vor allem unseren Kunden, Partnern, unseren fleißigen Kollegen und nicht zuletzt Ihnen, liebe Leserinnen und Leser. Bevor wir in das nächste, geschäftige Jahr starten, wünschen wir Ihnen und Ihren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest […]

Checkliste – Was gilt bei der Datensicherheit von elektronischen Personalakten zu beachten?

Datensicherheit umfasst sämtliche technischen und organisatorischen Maßnahmen und Merkmale von datenverarbeitenden Systemen, die die drei zentralen Schutzziele Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität gewährleisten. Als kleine Hilfestellung, um Ihr Datensicherheitskonzept auf Vollständigkeit zu überprüfen, haben wir Ihnen die wichtigsten Punkte in einer Checkliste übersichtlich zusammengestellt. Checkliste zur Datensicherheit Lesen Sie auch unseren Blogbeitrag Elektronische Personalakten – Tipps […]

Weihnachtsbäume zum Vernaschen

Der erste Advent ist schon vorbei, die Weihnachtsmärkte locken mit verführerischen Düften und nun steht auch schon Nikolaus vor der Tür. Alle Naschkatzen und -kater sind in freudiger Erwartung, welche Leckereien sie dieses Jahr in ihren Schuhen und Socken finden. Vielleicht befinden sich unter Ihren Kollegen und Kolleginnen ein paar Leckermäuler, denen Sie ganz einfach […]

Einfach und effizient Dokumente erstellen

Die Vorgeschichte Eine Mitarbeiterin in Berlin benötigt dringend eine Arbeitsbescheinigung, andere sollen zum jährlichen Mitarbeitergespräch geladen werden und ein weiterer am Standort Frankfurt erwartet eine Bewilligung zur Teilnahme an einem Workshop. All diese Dinge liegen auf dem Schreibtisch der Personalreferentin Jane Doe. In allen drei Fällen muss ein Schreiben verfasst und den betreffenden MitarbeiterInnen übermittelt […]

Noch 7 Tage bis zur WIK – forcont als Aussteller an der HTWK Leipzig

In wenigen Tagen ist es soweit, dann findet die Karrieremesse WIK (Wirtschafts- und Industriekontakte) an der HTWK Leipzig statt. Die Studentinnen und Studenten sowie Absolventinnen und Absolventen erwartet ein spannender Tag mit zahlreichen Unternehmensvertretern, die  Ihre Firmen und Stellenangebote präsentieren. Darüber hinaus werden den Besuchern spannende Karrierevorträge, u.a. von unserer Partnercommunity ITmitte.de, geboten.

Decommissioning – Das Aufräumen der IT als Projekt (Teil 2)

Im ersten Teil „Decommissioning – Wie räume ich meine IT am besten auf?“ haben wir die Grundlagen betrachtet. In diesem Beitrag möchte ich den möglichen Ablauf eines Decommissioning-Projektes näher erläutern. Wichtig ist es, ein solches Vorhaben gut zu strukturieren. Allgemein unterteilt man dieses in Vorbereitungsphase, Analysephase, Definition der Zielumgebung, Projektphase und Umsetzungsphase.

Effizientes Wissensmanagement durch digitale Arbeitsprozesse

Unternehmen, die insbesondere von ihrem Know-how und ihrer Innovationsfähigkeit leben, sind darauf angewiesen, diese Kernkompetenzen zu erhalten und immer weiter auszubauen. Eine wesentliche Rolle spielt dabei das Wissensmanagement: Nur die systematische Verfügbarkeit aller relevanten Informationen ermöglicht eine innovative Weiterentwicklung des bestehenden Wissens. Abgesehen davon kann auch das operative Tagesgeschäft nur dann effizient ablaufen, wenn jederzeit […]

Decommissioning – Wie räume ich meine IT am besten auf? (Teil 1)

Wer kennt diese Situation aus seinem Privatleben nicht:  Als fleißiger Hobbyfilmer- und/oder Fotograf sammelt man mit seinen Schnappschüssen nicht nur giga-, sondern terabyteweise Daten an. Das Ergebnis: Es lagern unüberschaubar viele Daten auf den unterschiedlichsten Speichermedien wie CDs, DVDs, interne und externe Festplatten, SD-Karten, Cloud-Diensten etc. Dazu werden zusätzlich noch zig Sicherheitskopien von den „wichtigsten“ […]

55 Seconds to forcont

forcont reicht allen Kunden und Interessenten die Hand: Im neuen Imagespot des ECM-Spezialisten werden nicht nur die verschiedenen Einsatzfelder der dokumentenzentrierten Geschäftsanwendungen, sondern auch deren perfektes Zusammenspiel angerissen – mündend in einer alternativen Interpretation des Unternehmensnamens. Die außergewöhnliche Grafikwelt und eigens komponierte Musik bzw. Soundeffekte des 2D-Animationsfilms wurden unter dem Aspekt entwickelt, Kommunikation und Technologie […]

forcont live erleben auf der WIK-Leipzig – Karrieremesse zu Gast an der HTWK

Wirtschafts- und Industriekontakte bereits im Studium zu knüpfen, das ist das Ziel der WIK-Karrieremessen, die jährlich an ausgewählten Hochschulen und Universitäten Mitteldeutschlands stattfinden. Die forcont präsentiert sich in diesem Jahr mit einem eigenen Stand an der HTWK Leipzig und steht Rede und Antwort zu allen Fragen, die den Studentinnen und Studenten unter den Nägeln brennen: […]

Neuer Scout für die Cloud

Die Bedeutung von Cloud Computing hat in den letzten Jahren stetig zugenommen und ist in vielen Bereichen bereits zum Standard avanciert. Heute benötigen Fachabteilungen verschiedenste Geschäftsanwendungen, die nicht nur teuer, sondern auch wartungsintensiv sind. Dieses Problem gehört dank Software-as-a-Service (SaaS) der Vergangenheit an. Denn es wird nur die tatsächlich benötigte Dienstleistung bezahlt, Aktualisierungen werden automatisch […]

Drei Modelle für Cloud-Marktplätze

Bei Marktplätzen für Cloud-Services lassen sich drei Geschäftsmodelle unterscheiden. Jeder hat seine Vor- und Nachteile, sowohl für Kunden als auch für die Betreiber.

Marktplätze für Cloud-Services – Wohin geht die Reise?

Marktplätze sind bekanntermaßen Orte, an denen Menschen die unterschiedlichsten Waren austauschen. Es gibt sie seit tausenden von Jahren in vielfältiger Form und meist für klar umrissene Kreise von Anbietern und Käufern. Beispielsweise aus einer Region, einer Bevölkerungsgruppe, einer Zunft, einer Branche oder einer wie auch immer gearteten Interessengemeinschaft. Mit dem Internet und der Cloud hat […]

7 Schritte zur elektronischen Personalakte (Teil 2)

Willkommen zum zweiten Teil des Beitrags zum Thema “Einführung einer elektronischen Personalakte” oder besser gesagt: “7 Schritte zur elektronischen Personalakte”. Nachdem wir in Teil 1 nach Lösungen recherchiert, uns für eine Lösung entschieden und die Diskussion über die zukünftige Aktenstruktur beendet haben, folgen nun die Themen Zugriffsrechte und Rollenverteilung.

Nachruf Annegret Speer

Mit Bedauern haben wir die Nachricht erhalten, dass unsere ehemalige Mitarbeiterin Annegret Speer verstorben ist. Im Januar 1997 begann Annegret ihre Tätigkeit als Entwicklerin in der iXOS Anwendungs-Software GmbH Leipzig. Ihrer Initiative verdanken wir, dass unser Unternehmen mit den ersten Produktentwicklungen begonnen hat. Dies betraf insbesondere die Verfahren und Methoden im SAP-Client, elektronische Akten darzustellen. […]

7 Schritte zur elektronischen Personalakte (Teil 1)

Ihr Unternehmen denkt über die Einführung einer elektronischen Personalakte nach, hat aber Bedenken wegen des Aufwandes? In diesem und folgendem Beitrag erfahren Sie, welche Schritte für die Einführung nötig sind. So können Sie besser planen und Aufwände minimieren.

Veranstaltungen im Herbst 2014

forcont wird in diesem Herbst seine Produkte und Lösungen auf folgenden Fachmessen und Konferenzen präsentieren: Messe IT & Business 08.-10. Oktober 2014 | Stuttgart Messe Zukunft Personal 14.-16. Oktober 2014 | Köln Kongress Personalforum Energie 06.-07. November 2014 | Köln Weitere Informationen und individuelle Termine erhalten Sie unter: https://www.forcont.de/infocenter/veranstaltungen.

forcont auf Lügentour und Schatzsuche

„Vor über 100 Jahren erhielten Kriegsschiffe auf ihrer Fahrt je ein Löwenbaby aus der Zucht des Leipziger Zoos.“  Richtig oder falsch? Diese und weitere (Lügen-) Geschichten standen im Mittelpunkt des diesjährigen Sommerfestes von forcont. Bei Kaiserwetter begann die Veranstaltung dieses Mal ganz anders: Mit einer Lügentour durch die Leipziger Innenstadt.

Social Recruiting Strategie – Worauf es ankommt

Der Kampf um die besten Köpfe am Arbeitsmarkt hat längst begonnen und viele Unternehmen stehen vor der großen Herausforderung, die weniger werdenden Fachkräfte für sich zu begeistern. Geht es bei kaufmännischen Berufen noch weitgehend entspannt zu, können viele IT-Unternehmen offene Stellen erst nach langer Suche besetzen. Das Social Web bietet dabei zahlreiche Möglichkeiten, Stellenanzeigen zu […]

Checkliste zur Aktenstruktur

Was sollten Sie bei der Definition der neuen Aktenstruktur und ihrer Umsetzung bei der Digitalisierung von Bestandsakten und fortlaufender Dokumente beachten? Ergänzend zu meinem Blogbeitrag Elektronische Personalakten – Tipps zum Aufbau der Aktenstruktur möchte ich Ihnen die hilfreiche Checkliste zur Aktenstruktur nicht vorenthalten. Die Checkliste wurde von Kollegen aus dem Consulting erstellt und hilft dabei […]

Finale der Ringvorlesung an der Universität Leipzig

Vor kurzem endete an der Universität Leipzig die Ringvorlesung „Informatik in der Praxis: Wirtschaft und Industrie“ des aktuellen Sommersemesters. Im kleinen Hörsaal, in der Spitze des Augusteums, hielt meine Arbeitsgruppe samt mir die Abschlusspräsentation über alternative Zugangsmöglichkeiten für Webanwendungen. Welche Zugangsmöglichkeiten wir favorisiert und welches Fazit wir zur Ringvorlesung gezogen haben, erfahrt ihr hier.

13 Bier und eine Cola, bitte …

Mit fünf neuen Läufern verbuchte das forcont-Laufteam erneut überragendes Wachstum beim 7. Leipziger Firmenlauf. Mit dabei war erstmalig Viktor aus der Sales-Abteilung, der selbst laufend den anderen Teams unser Vertragsmanagement und die Elektronische Personalakte schmackhaft machte. Und es gab eine weitere Premiere: Die Olsenbande von IT-Services ging zum ersten Mal vollzählig an den Start und […]

Digitale Trends und Digitales Business

Die Digitale Revolution hält an. Wir produzieren immer größere Mengen an Daten und vernetzen diese immer stärker miteinander. Das krempelt nicht nur unser alltägliches Leben um, sondern auch die Ökonomie. Für Unternehmen ist es unerlässlich, sich mit Trends wie Big Data, Mobility, Cloud Computing, Industrie 4.0 oder 3-D-Druck auseinanderzusetzen. Es gilt, die Digital Business Transformation, […]

Crashkurse Digitale Personalakte und Vertragsmanagement

Der Digitalisierungsspezialist Rhenus Document Services und das Softwarehaus forcont veranstalten erneut informative Crashkurse zur Einführung einer digitalen Personalakte. Wir laden Sie herzlich ein, unser Gast zu sein. Sie erfahren bspw. welche Vorteile elektronische Aktenlösungen haben, wann sich die Einführung lohnt und welche technischen sowie rechtlichen Rahmenbedingungen zu berücksichtigen sind.     Hannover | Di. 01. Juli […]

Elektronische Personalakten – Tipps zum Aufbau der Aktenstruktur

Die Frage, wie eine allgemeingültige Aktenstruktur aussehen kann, wird sich sicher jeder stellen, der eine elektronische Personalakte für sein Unternehmen einführen möchte. Zügig stellt sich dann heraus, dass Normen bzgl. der Struktur einer elektronischen Personalakte noch nicht existieren, Gesetze hauptsächlich vorgeben, was nicht hinein gehört und dass die Bedürfnisse der Personalabteilungen vielfältig sind. Doch das […]

factory day KWL: Klartext im Klärwerk

Im zehnten Jahr der forcont-Praxistage ging es diesmal ins Leipziger Klärwerk Rosental. Die KWL – Kommunale Wasserwerke Leipzig GmbH stellte hier ausgewählte elektronische Aktenlösungen zur Optimierung dokumentenlastiger Geschäftsprozesse vor. Und dass Papier durchaus sinnvollere Verwendung finden kann, als in Umlaufmappen oder Aktenschränken auf Bearbeitung zu warten, wurde gleich in der einleitenden Betriebsführung durch das Klärwerk […]

Ringvorlesung gestartet

forcont als Praxispartner an der Uni Leipzig Unter dem Motto „Informatik in der Praxis: Theorie trifft Wirtschaft“ ist am 23. April die Ringvorlesung für Studierende der Masterstudiengänge Informatik und Wirtschaftsinformatik an der Uni Leipzig gestartet. Mit an Bord ist in diesem Semester die forcont und fordert die Studenten mit dem Thema „Zugangsmöglichkeiten zu Webanwendungen“ auf, […]

Firmenlauf 2014

  Firmenlauf Leipzig | 04. Juni 2014 | 19:00 Uhr 14 Cloud Runner gehen für forcont zum Leipziger Firmenlauf an den Start. Im Vergleich zum Vorjahr ist das Team um 5 Läufer stärker. Jetzt heißt es trainieren und am 4. Juni: Auf die Plätze, fertig, los www.leipzig-firmenlauf.de  

Elektronische Personalakten – rechtliche Anforderungen

Personalakten beinhalten eine Vielzahl personenbezogener Daten. Da stellt sich schnell die Frage: Wie kann der rechtssichere Umgang mit den sensiblen Daten in elektronischen Personalakten gewährleistet werden? Wir haben deshalb in das Bundesdatenschutzgesetz geschaut und weitere Aspekte zum sicheren Umgang von Daten in elektronischen Personalakten gesammelt.

New York Times zitiert forcont

In welchem Maße sich die NSA-Affäre auf amerikanische wie auch europäische Cloud-Computing-Geschäfte auswirkt, hat sich im März die New York Times gefragt und diesem Thema einen umfangreichen Artikel gewidmet. Neben Forrester Research, Microsoft, OpenText u. a. wurde auch forcont (Geschäftsführer Matthias Kunisch) interviewt. Zwei Zitate sind jetzt im Artikel zu lesen. Revelations of N.S.A. Spying […]

Der Cloud-Teamwork-Würfel

Als Praktikant in einem Softwareunternehmen zu beginnen ist spannend und anspruchsvoll zugleich. Ankommen, sich einen Überblick verschaffen und die Eigenschaften der verschiedenen Produkte verstehen – aufwendiger als ich gedacht habe. Komplexe Prozesse, vielschichtige Zusammenhänge und eine Vielfalt an Funktionen – mehr als ich erwartet habe. Für das Collaboration-Tool von forcont, die Business Lounge, hatte ich […]

Elektronische Personalakten – das Plus an Sicherheit

Datensicherheit ist in Dokumentenmanagement-Projekten immer und überall ein Thema. Das gilt umso mehr bei elektronischen Personalakten, die sensible, personenbezogene Daten beinhalten. Doch was gibt es im Hinblick auf Datenschutz und Datensicherheit zu beachten und wie hilft eine elektronische Personalakte dabei?

forcont HR: Alexander – Der Cloud-Teamworker

Täglich arbeiten die Mitarbeiter unseres Firmensitzes in Leipzig mit denen der Geschäftsstelle in Berlin und im Homeoffice zusammen. Heute treffe ich den Berliner Kollegen Alexander Steiner. Was er mit Cloud-Teamwork zu tun hat, verrät er uns in diesem Interview.

Die Personalakte – ihr geheimnisvoller Inhalt

Der Inhalt von Personalakten ist meistens nur dem Personalverantwortlichen und der Geschäftsführung bekannt, obwohl jeder Mitarbeiter laut Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG § 83 Abs. 1) das Recht hat, Einsicht in seine eigene Akte zu erhalten. Doch was erwartet uns beim Blick in die Akte? Welche Informationen dürfen darin enthalten sein?

Collaboration – Welche Tools gibt es?

In der heutigen vernetzten Zeit, in der Unternehmen nicht nur einen Standort besitzen, werden Projekte von unterschiedlichen Personen, von unterschiedlichen Standorten und vielleicht mit unterschiedlichen Muttersprachen bearbeitet. Die Zusammenarbeit wird dadurch immer anspruchsvoller. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Teamarbeit zu fördern und zu optimieren.

Was ist Collaboration?

Jeder von uns hat schon einmal eine E-Mail verschickt oder ein Telefonat geführt. Viele von uns benutzen Tools wie Skype oder Dropbox. Aber nicht jeder weiß, dass er Collaboration-Tools verwendet. Denn als genau das werden die genannten Beispiele bezeichnet. Aber was ist Collaboration eigentlich?

Archivieren – die Wahl des Datenformates

Speicherformate gibt es viele, aber keines währt ewig. Deshalb sollte man sich Gedanken über die Archivierung machen. Ziel der Archivierung eines Dokumentes ist die spätere Reproduktion der Originaldaten und Eigenschaften, z. B. Seitenzahl, Logos, Farben, Unterschrift usw. Doch was ist bei der Wahl des Datenformates zu bedenken?

Frohe Weihnachten

Das Jahr 2013 verabschiedet sich langsam und 2014 steht schon in den Startlöchern. Zeit, die vergangenen Monate noch einmal Revue passieren zu lassen. Im Hause forcont sind viele spannende Dinge geschehen. Mit dem gesamten Team realisierten wir über 130 IT-Projekte und mehr als 85 Consulting-Einsätze. Darunter befinden sich Themen wie: Einführung einer elektronischen Personalakte bei […]

Modernes Rohrpostsystem für E-Mails

Heute möchte ich ein überaus nützliches Modul unserer ECM-Entwicklungsplattform forcont factory FX vorstellen: Die E-Mail-Queue. Mit der E-Mail-Queue können Sie den E-Mail-Versand standardisieren und Fehler protokollieren. Sie behalten damit nicht nur die Quantität, sondern auch die Qualität der versandten E-Mails im Auge.

Weihnachtsduft in jedem Raum

Die Tage werden kürzer und kälter, aus dem Radio ertönt „Last Christmas“ und auf dem Marktplatz drängeln sich die Menschen zwischen den Verkaufsbuden. Ja, es ist Weihnachtszeit! Jedes Jahr um diese Zeit werden Weihnachtsfeiern geplant. Da darf auch der Glühwein nicht fehlen. Damit die Autofahrer nicht mit einem Glas Wasser dastehen, habe ich ein Rezept […]

forcont HR: Willkommen Thorsten!

forcont ist Dienstleister auf allen Ebenen. Wir beraten unsere Kunden nicht nur vor der Einführung neuer Software-Lösungen, sondern begleiten sie auch später bei der Nutzung unserer Lösungen und Produkte. Einen wesentlichen Anteil an der Kundenberatung hat dabei unser Support-Team, welches seit Kurzem durch unseren neuen Kollegen Thorsten Szutzkus in Berlin verstärkt wird.

Reisekostenabrechnungen in SAP abwickeln

Einblick in ein SAP-Projekt Jeder, der eine Dienstreise hinter sich hat, weiß, wie viel Papier sich in Form von Belegen ansammelt. Hotelrechnungen, Flugtickets, Parkquittungen oder Taxirechnungen sollen hier nur exemplarisch genannt werden. Nach der Rückkehr müssen all diese Belege samt des Reiseberichts für die Rückerstattung an die Buchhaltung übermittelt werden. Dass dabei kein Beleg verloren […]

Elektronische Personalakten – Unser Rezept für die Einführung

Softwareprojekte und Sterneküche haben einiges gemeinsam. Über die Qualität des Ergebnisses entscheiden nicht nur die Zutaten, sondern auch Erfahrung und perfekte Planung. Damit das Gericht gelingt, muss alles Nötige bereitliegen, die Küchenbrigade zusammengetrommelt sein und jeder seine Aufgaben kennen.

ECM live erleben

Di. 19.11.2013 | Leipzig | Absolventenmesse forcont ist dieses Jahr auf der Absolventenmesse Mitteldeutschland in Leipzig vertreten. Treffen Sie uns auf der zentralen Karriereplattform in und für Mitteldeutschland und lernen Sie uns und unsere Arbeit kennen. Die Messe wird durch ein umfangreiches Programm bzgl. Bewerbung und Karriere ergänzt. www.absolventenmesse-mitteldeutschland.de Aktuelle Stellenausschreibungen bei forcont

Welches Speichermedium ist das Richtige?

Als “frisch” gebackene Master stehe ich vor einem Problem. Damit meine ich nicht die Jobsuche. Sondern: Was mache ich mit meiner Masterarbeit? Zeit und Nerven wurden für diesen Haufen Nullen und Einsen verbraucht. Da kann ich die Arbeit  nicht einfach in den Datenpapierkorb packen. Doch welches Speichermedium eignet sich am Besten für die Archivierung wichtiger […]

Arbeitserleichterung dank automatischer Belegerfassung Teil 2/2

Ein Praxisbeispiel In meinem zweiten Teil möchte ich Ihnen einen praxisnahen Einblick in einen Workflow mit automatischer Belegerfassung geben. Sehen Sie, wie bspw. Mitarbeiter eines Versorgungsunternehmens mithilfe der automatischen Belegerfassung von Zählerinformationen unterstützt und entlastet werden können.

factory day DLR – Klappe die Zweite…

Beim ersten factory day innerhalb der streng bewachten Mauern des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) im Jahr 2006 war ich von der Teilnahme ungefähr genauso weit entfernt wie von der ISS, wenn sie für kurze Zeit als heller Punkt über das Firmament huscht. Am letzten Montag dann aber machte ich mich bewaffnet mit […]

Zukunft der Arbeit – HR in Zukunft!

Wie wirkt sich demografischer und gesellschaftlicher Wandel auf unsere Arbeitswelt aus? Wie können Unternehmen darauf reagieren und was braucht die HR-Abteilung, um den Change aktiv zu gestalten? Das alles und noch viel mehr erfahren Sie in unserem kostenlosen eBook „Zukunft der Arbeit – HR in Zukunft!“.

Work-Life-Balance – Eine Herausforderung für Unternehmen und Arbeitnehmer Teil 2/2

Schwerpunkt: Flexible Arbeitszeit-Modelle – Teil 2 Auf der Suche nach der richtigen Work-Life-Balance eröffnen moderne Technologien viele neue Freiräume. Unternehmen, die dies für sich zu nutzen wissen, können sich im War for Talents mit flexiblen Arbeitszeitmodellen als attraktive Arbeitgeber profilieren. Allerdings birgt eine Flexibilisierung der Arbeitszeit für Arbeitgeber und Arbeitnehmer auch gewisse Risiken.

Arbeitserleichterung dank automatischer Belegerfassung Teil 1/2

Wie geht ein Unternehmen mit Bergen von vorwiegend eingehenden Papierdokumenten um, welche den immer gleichen Geschäftsprozess durchlaufen? In der Regel passiert dies auf dem herkömmlichen Weg, d.h. zeitintensive manuelle Bearbeitung durch einzelne Mitarbeiter. Zu Recht stellt sich hier die Frage: Geht das nicht auch besser, einfacher und überhaupt schneller?

E-Mails aus Outlook im DMS ablegen

In der Unternehmenskommunikation spielen E-Mails eine große Rolle. Ob in Projektteams, für den Kundenservice oder aus rechtlichen Gründen – E-Mails enthalten wertvolle Informationen und müssen vom entsprechenden Mitarbeiter schnell auffindbar sein. Um dies zu gewährleisten, müssen E-Mails ebenso komfortabel abgelegt werden können. Ich möchte eine clientbasierte Lösung zur Archivierung von E-Mails vorstellen, die sowohl schnell […]

Work-Life-Balance – Eine Herausforderung für Unternehmen und Arbeitnehmer Teil 1/2

Flexible Arbeitszeit-Modelle – Teil 1 „Work-Life-Balance“ ist ein Schlagwort, das häufig in der Nähe der Begriffe „Generation Y“ und „Burnout“ auftaucht. Nicht nur für die Generation Ypsilon (junge und gut ausgebildete Universitätsabsolventen) gilt Work-Life-Balance mittlerweile als ein wichtiges Kriterium für die Arbeitgeberwahl. Denn auch im Fall des immer häufiger auftretenden akuten Erschöpfungs-Syndroms lassen sich gravierende […]

Tipps für die sichere Business-Cloud

“Für die Nutzer bieten Cloud-Services einen Weg, ihre Handlungsfähigkeit im globalen Wettbewerb zu steigern und auch die Kosten zu senken.” Prof. Dr. Dr. h.c. mult. August-Wilhelm Scheer Die Aussage von August-Wilhelm Scheer macht deutlich, welchen Stellenwert die Technologie und Konzepte, die hinter dem Begriff des Cloud Computing stecken, mittlerweile haben und zukünftig erreichen können. Dennoch […]

Firmenlauf 2013: Als ich im Sani-Zelt erwachte

… wusste ich erstmal nicht, wo ich da war. Doch als sich der frisch zugelassene, hochmotivierte Notarzt erneut über mich beugte, um mir die Defibrillatorpads aufzudrücken, war ich schlagartig wieder klar. Leider konnte ich mich noch nicht auffallend genug bemerkbar machen und fing mir so einen weiteren erquickenden Stromstoß ein. Stets höflich – wie man […]

forcont erklimmt historische Höhen

Sommer, Sonne, Sonnenschein – das lässt sich auch forcont nicht entgehen. So zog es diesen Montag das gesamte Team raus aus den Büros, um an einem geschichtsträchtigen Ort die Blicke über das sommerliche Leipzig schweifen zu lassen. Ziel: Das in Europa für Tod und Freiheit stehende Völkerschlachtdenkmal in Leipzig und seine in 91 Metern Höhe […]

Personalakten digitalisieren

Die digitale Aktenführung in kaufmännischen Bereichen ist in vielen Unternehmen seit Jahren selbstverständlich. Zudem laufen viele Bewerbungsverfahren für Personalrekrutierung mittlerweile über Online-Portale. So ist es nicht verwunderlich, dass die komplett digitale Personalaktenführung in die Unternehmenswelt nunmehr Einzug hält. Für die verantwortlichen Personal- und Geschäftsleiter stellen sich in diesem Zusammenhang im Vorfeld eine Reihe von wichtigen […]

Offene Türen und Ohren für Anwender

Ja, der Himmel über Leipzig bot am vergangenen Donnerstag feinstes Ambiente für den forcont open day & business barbecue. Nach all dem kalten Wasser war es angenehm warm und trocken. Weiße Wolken-schwaden zierten passend zum Cloud-Fokus der Veranstaltung das grillfreundliche Blau rund um die Dachterrasse in der Nonnenstraße 39. Doch bevor ein laues Lüftchen den […]

Elektronische Akten mit der Business Lounge

Die Business Lounge hilft vorrangig bei der Organisation verteilt arbeitender Teams. Nach heutigem Sprachgebrauch fällt dies in die Kategorie „Collaboration“. Praktisch heißt das in der Business Lounge: Eine Person eröffnet einen virtuellen Raum, um an einem Projekt mit beliebig vielen Personen zu arbeiten. Mehr als ein Internetzugang und eine E-Mail-Adresse wird nicht benötigt, um aufgabenbezogene […]

CeBIT 2013: Ein kurzer Besucherbericht

Dieses Jahr hatte ich es endlich zum ersten Mal einrichten können, das „weltweit führende Hightech-Event“ – wie sich die Messe selbst nennt – zu besuchen. Sonst berichteten mir immer nur unzählige Zeitschriften, Online-Newsticker und Kollegen von der CeBIT. Dieses Jahr war ich nun endlich selbst live dabei. Vielleicht ein paar Jahre zu spät? Egal, die […]

forcont factory FX | Basics 3.0 freigegeben

Als Head of Research & Development ist es mir eine Freude, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir Anfang dieses Jahres die neue Version unserer ECM-Lösungsplattform forcont factory FX 3.0 freigegeben haben. Ich habe bei der forcont schon viele Releases erlebt, aber dieses war schon ein besonderer Meilenstein. Erstmals in der Geschichte der forcont factory haben […]

Rückblick: Cloud-EcoSystem Wintermeeting in Darmstadt

Am 24. Januar fand in Darmstadt das Cloud-EcoSystem Wintermeeting statt. Dieses stand unter dem Motto Next Level Business. Mit über 100 Teilnehmern und einer tollen Agenda wurde dies eines der besten Cloud-Events, das ich besucht habe. Neben dem Cloud-EcoSystem selbst, sprach der Gastgeber Herr Nemeth von der Telekom und stellte seinen Business Marketplace für Cloud-Anwendungen […]

Oberbürgermeister der Stadt Leipzig zu Gast bei forcont

Das Jahr 2013 ist erst wenige Tage alt und schon gab es den ersten Höhepunkt im Hause forcont. Burkhard Jung, Oberbürgermeister der Stadt Leipzig, besuchte uns heute Vormittag am Firmensitz in der Nonnenstraße 39. In Begleitung von Alexander Lohse, Geschäftsführer des BVMW-Regionalverbundes Leipzig, und Michael Körner, Projektleiter Medien und Kreativwirtschaft im Amt für Wirtschaftsförderung, sowie […]

Dokumenterstellung intelligent unterstützt!?

Wer über ein DMS oder eine eAkte nachdenkt, hat in den meisten Fällen die Verwaltung von Daten und Informationen im Fokus. Weniger beachtet bleibt jedoch das Management der unzähligen Dokumentvorlagen und Formulare für die schnelle Erstellung von Dokumenten. ECM-Anbieter berufen sich bzgl. dieser Anforderung gern auf den Einsatz von Word oder SAP. Doch Word und […]

Scrum bei forcont R&D (Teil 2)

Was Schweine und Hühner mit Softwareentwicklung zu tun haben? … … Gut, dass Sie sich das fragen! Diese Fabel taucht häufig im Zusammenhang mit Scrum auf, weil sie wichtige Parallelen dazu aufweist: So lassen sich Beteiligte in einem Softwareprojekt in zwei Gruppen teilen. Erstere sind die Personen, welche mit der Umsetzung des Projekts betraut sind […]

SaaS verstehen anhand der Geschäftsmodelle “Autokauf” und “Carsharing” (Infografik)

  Im Juni nahm ich am Kongress „Services for IndusTries“ des SIBB in Berlin teil. Dort wurde, neben anderen Themen, kontrovers über Cloud Computing diskutiert. Besonders der Vortrag über das Geschäftsmodell Carsharing, gehalten von DriveNow, ist mir sehr gut in Erinnerung geblieben. Der Vortrag stellte beeindruckend dar, wie innovative Geschäftsmodelle aussehen können. Die Analogie des […]

forcont HR: Willkommen Christoph!

Nach Mario Krone (Head of R&D) stellt sich heute mein neuer Kollege, Christoph Schaff, meinen Fragen. Christoph ist mittlerweile seit zwei Monaten bei forcont und unterstützt als Consultant unser SAP- und OpenText-Team. Ganz kurz: Wer bist Du, woher kommst Du und was gefällt Dir an forcont?

Scrum bei forcont R&D (Teil 1)

Derartige und unzählige andere alltägliche Probleme begegnen uns nicht nur im Privaten, sondern auch im Geschäftsleben. Probate Mittel, dem zu begegnen, sind u.a. Kompetenzverteilung, Hierarchien, Geschäftsprozesse, Richtlinien et cetera. Und sicher ist: all das hat seine Daseinsberechtigung. Was aber tun, wenn solche Lösungen in einem überschaubaren Entwicklungsteam nicht die erhofften Ergebnisse liefern, nach kurzer Zeit […]

Digitaler Posteingang – Einstieg in das papierlose Büro

Jedes Unternehmen hat täglich eine Flut eingehender Post zu bewältigen. So stellt sich schnell die  Frage: Wie können Briefe, Faxe und E-Mails effektiver verwaltet werden? Meine Antwort darauf ist die digitale Posteingangsbearbeitung,  mit der schon nach kurzer Einführungszeit Postsendungen elektronisch erfasst, verteilt, bearbeitet, archiviert und recherchiert werden können. Da vor der Einführung eines digitalen Posteingangs […]

eStrasse – Leitungsauskünfte online einholen

Dass auf der Straße viel los ist, wissen wir ja alle. Dass aber unter der Straße nicht viel weniger los ist, wissen wohl die wenigsten von uns. Dort liegen Rohre und Leitungen oft eng beieinander und teilen sich den Platz mit den Wurzeln der Bäume.

Heimspiel der Cloud@leten beim Leipziger Firmenlauf

Auch in diesem Jahr entzündete die Commerzbank wieder das Feuer und rief mit dem 5. Firmenlauf  zu einem der größten athletischen Events in Leipzig auf. Selbstverständlich antwortete forcont einmal mehr mit einer erlesenen Auswahl an sportlich motivierten Mitarbeitern,

Teamwork in der Business Lounge

Birgit: Anfang April lagen bei jedem Mitarbeiter diese Friends & Family – Flyer auf den Schreibtischen, welche nach und nach nicht im Papierkorb sondern in die Hand-, Akten- oder Sporttaschen wanderten. Die Idee für das Friends & Family – Programm stammt von Dir, deshalb jetzt die Frage: Was genau verbirgt sich dahinter?

Webinar Knigge und warum der Blick aus dem Fenster überlegt sein sollte

Nach mittlerweile drei Jahren, in denen ich immer wieder Webinare zusammen mit dem Marketing gehalten habe, möchte ich heute einmal auf die lustigsten Momente zurückblicken und gleichzeitig mit schmunzelndem Auge Hinweise geben, was man als Teilnehmer und auch Referent während eines Webinars beachten sollte.

Business Lounge: Kalender freigeben

So teilen Sie Ihren Kalender mit anderen Nach der Markteinführung der Business Lounge im März 2012 geht heute ein neues Update online. Neben vielen neuen Funktionen und Verbesserungen möchte ich die Gelegenheit nutzen, hier die neue Kalenderfunktion vorzustellen, die es nun möglich macht, den Kalender in der Business Lounge mit anderen zu teilen.

Mobile Apps: Wege zur erfolgreichen App-Entwicklung

Video-Interview mit Andreas Helios Usability ist nicht alles. Sie sorgt z.B. dafür, dass Softwaretexte gut verständlich und Funktionen leicht auffindbar sind. Doch gute Bedienbarkeit alleine reicht nicht aus. Nur wenn eine App auch gern benutzt wird, kann diese im App-Store erfolgreich werden. Andreas Helios, Senior Group Manager Enterprise Marketing bei Adobe Systems, zeigt im Video-Interview […]

Softwaredienste aus dem Internet für Webinare nutzen

Von den Vorteilen des Software-as-a-Service sind wir bei forcont überzeugt. Daher bieten wir diese Dienste nicht nur in Form von Vertragsmanagement, Personalakte und Business Lounge an, sondern nutzen selber Softwaredienste aus dem Internet für unsere Arbeit. Einen dieser Dienste möchte ich hier vorstellen: Webex für Webkonferenzen und Online-Meetings.

Ausflug in das projektunterstützende Cloud Computing

GPM-Workshop über Projektmanagement in der Cloud am Beispiel der Business Lounge Unter diesem Leitsatz hatte ich die Gelegenheit, die Regionalgruppe Halle/Leipzig der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement e.V. am 13.03.2012 zum Workshop über projektunterstützendes Cloud Computing einzuladen. Mit dieser Einladung hat die GPM insbesondere die Interessenten am und Profis im professionellen Projektmanagement angesprochen.

Datenschutz in der Cloud

Zugegebenermaßen bin ich erst jetzt auf den Artikel ECM und Datenschutz in der Cloud des Fachkollegen, Herrn Dr. Michael Duhme, vom 04.12.2011 im DOK.magazin gestoßen. Um es gleich vorwegzunehmen und zu betonen: Datenschutz spielt eine wesentliche Rolle in der Nutzung von IT-Leistungen und sollte stets – eben zum Schutz der Person – kontrolliert und eingehalten […]

Projekte managen. Wissen teilen. Ergebnisse sichern.

Menschen sind soziale Wesen, auch und erst recht im Internetzeitalter. Sie suchen die Gemeinschaft, in der sie ihre Arbeit organisieren und Maßnahmen für die Erhöhung des Wohlstands des Einzelnen ergreifen können. Traf man sich früher am Lagerfeuer, auf Märkten, in Fabriken und Büros, ist es heute zunehmend das Internet, das zum Informationsaustausch und zur Arbeitsorganisation […]

Best Practice: Wie das Leitungsauskunftsportal „infrest” Aufwände bei Bauprojekten reduziert

Video-Interview mit Jürgen Besler Wer schon mal gebaut hat, kennt das: Vor Baubeginn müssen bei den verantwortlichen Versorgungsunternehmen und Behörden Auskünfte über die verlegten Leitungen eingeholt werden. Was bedeutet das für den Bauherren? Zunächst alle Zuständigen für das betreffende Baugebiet recherchieren und diese anschließend einzeln anschreiben. Der Aufwand ist enorm. Aus diesem Grund entwickelte die […]

Sicherheit und Cloud IT

Executives der Anwenderunternehmen stellen unverändert die Sicherheit von Cloud-Services in Frage, obwohl vermehrt massive Datensicherheits-Verletzungen in On-Premise Anwendersystemen auftreten, während – nach bestem Wissen – nicht ein SaaS-Anbieter bisher signifikante Datensicherheitsprobleme oder Datenverlust gemeldet hat oder melden musste.

Trendforschung: Weshalb Cloud Computing zum Mittelpunkt der IT werden wird

Video-Interview mit Frank Sempert Die Cloud wird in den nächsten drei bis vier Jahren zum absoluten Mainstream. In den nächsten zehn Jahren wird sie sogar zum Mittelpunkt der IT. Diesen Trend prognostiziert Frank Sempert, Senior Program Executive bei dem US-amerikanischen Forschungs- und Beratungsunternehmen Saugatuck Technology. Die Quellen für den Blick in die Zukunft: vierteljährliche Befragungen […]

Top 10 der elektronischen Akten

Neben der Personalakte und dem Vertragsmanagement realisiert forcont eine Vielzahl individueller Aktenlösungen, gern auch Elektronische Akten genannt. Jede dieser Aktenlösung ist eine komplexe DMS-Anwendung, die genau auf die Anforderungen des Kunden abgestimmt ist. Bei der Realisierung elektronischer Akten freuen wir uns besonders über originelle Namen, mit denen man zuerst weniger anzufangen weiß. Diese Namensvielfalt elektronischer […]

Frohe Weihnachten

Das ereignisreiche Jahr 2011 neigt sich dem Ende zu. Als Blogmoderatorin möchte ich dies zum Anlass nehmen, um mich bei allen Lesern, Autoren und Unterstützern dieses Blogs zu bedanken. forcont und ich wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest. Einen heißen Tipp für kalte Winterabende möchte ich Ihnen nicht vorenthalten. Probieren Sie […]

Mensch-Maschine-Kommunikation: Wenn die Technik klüger wird als der Mensch

Video-Interview mit Sven Gábor Jánszky In Zukunft erobert die Internetlogik alle Orte und Geräte. Tapeten, Spiegel und Kühlschränke gehen online und werden durch den Zugriff auf alle denkbaren Informationen und Angebote intelligent. Für den Durchblick im Wissensüberangebot sorgen Softwarefilter. Diese übernehmen proaktiv und selbstständig das Vorsortieren der Informationen – abhängig von unseren individuellen Vorlieben und […]

Von der Lizenz- zur Servicewirtschaft (Teil 5)

Teil 5: Vertrieb und Marketing Cloud Computing ändert nicht nur die Zurverfügungstellung von IT-Ressourcen, sondern auch deren Vermarktung. Die formalen Grundsätze, wie Geschäftsleute miteinander umgehen, werden dadurch natürlich nicht geändert. Es gibt nach wie vor den Anbieter einer Leistung oder eines Service und den Kunden, der die Leistung in Anspruch nimmt. Ich möchte im Folgenden […]

Arbeitsplatz der Zukunft: Nicht im Büro, sondern in der Cloud

Videotipp zur Arbeitswelt von morgen Der Arbeitsplatz der Zukunft befindet sich immer seltener im Büro. Stattdessen arbeiten die Menschen zu Hause, auf der Wiese oder im Hotel – mit Vorteilen für die Mitarbeiter, aber auch für die Unternehmen. Diese sparen dadurch einerseits Kosten für Miete und Unterhalt. Andererseits lässt sich mit der Einführung von flexiblen […]

Datenschutz aus einem anderen Blickwinkel

§BDSG, §AGG, §BetrVG, GDPdU, GoBS um nur einige Gesetze und Richtlinien zu nennen, mit denen wir konfrontiert werden, wenn es um Datenhaltung und Aktenführung im Personalbereich geht. Diese Gesetze und Richtlinien gilt es natürlich streng einzuhalten, um die gebotene Transparenz, Vertraulichkeit und Zulässigkeit sicherzustellen.

Berechtigungen im Vertragsmanagement richtig vergeben

Bei der Einführung eines Vertragsmanagementsystems sind Fragen zum Berechtigungskonzept unvermeidlich: “Wer soll welche Verträge sehen, anzeigen, bearbeiten dürfen?” oder “Soll der Zugriff auf den Inhalt einer Vertragsakte noch weiter differenziert werden?” Die Antwort auf diese Fragen wie auch hilfreiche Hinweise, wie Sie ein langlebiges und vor allem flexibles Berechtigungskonzept entwickeln können, möchte ich mit diesem […]

Monitoring von factory-Installationen

Bei vielen IT-Systemen den Überblick zu behalten und deren Funktionsfähigkeit zu überwachen, kann für Administratoren ziemlich anstrengend sein. Der Ausfall oder die Fehlfunktion eines Systems will frühzeitig erkannt und behoben sein, um die Arbeitsabläufe im Unternehmen nicht zu stören oder gar zu unterbrechen. Eine Möglichkeit der Überwachung von DMS-Anwendungen auf Basis der forcont factory FX […]

IBM ILOG Elixir – I like it!

Ich brauche einen Kalender, ich brauche Diagramme, ich brauche sie schnell, ich brauche sie unkompliziert, ich brauche sie performant. Ich bin Softwareentwickler und habe ein Problem. Die gefundene Lösung heißt: Elixir. Das klingt erst einmal okkult mystisch, ist es aber nicht. Doch was ist IBM ILOG Elixir nun wirklich?

Word 2010 – Sicherheitslücke bei geschützten Dokumenten

Im Zusammenhang mit den neuen Microsoft Office Formaten gibt es neben den vielen positiven Aspekten, wie z. B. neue Funktionen oder das offene Format, auch Probleme und Randbedingungen, die oft gar nicht beeinflussbar sind. So entdeckte ich beim Test einer Individuallösung, dass geschützte Word-Dokumente in anderen Word-Versionen ohne Kennwortabfrage geöffnet und bearbeitet werden können und im […]

Von der Lizenz- zur Servicewirtschaft (Teil 4)

Teil 4: Anforderungen an die Software Der vierte Teil der Reihe “Von der Lizenz- zur Servicewirtschaft” geht der Frage nach, welche Anforderungen die Software erfüllen muss, um “Software as a Service”-tauglich zu sein. Die erste Forderung versteht sich von selbst, nämlich die, dass die Software ein bestehendes oder latentes Kundenbedürfnis erfüllen muss. Darüber habe ich […]

forcont gewinnt “Best in Cloud”-Award mit der Personalakte als SaaS-Angebot

Birgit Horn: Vergangenen Donnerstag gewannen wir den Best in Cloud Award 2011 der COMPUTERWOCHE. Wie war Ihre erste Reaktion als forcont als Preisträger genannt wurde? Matthias Kunisch: Das war recht lustig, weil durch einen Bedienfehler die Präsentation der Jury zu schnell weiterging und schon sichtbar wurde, dass forcont der Sieger war, ohne dass wir genannt […]

PaaS – Eine Cloud für Alle!?

Die Cloud in all ihren Ausprägungen bestimmt immer mehr die IT-Welt. Doch was ist die Cloud? Oder anders gefragt, gibt es eine Cloud für Jedermann? Lassen Sie mich Ihnen eine mögliche Antwort geben.

Die neuen Office-Formate – eine Gabe und ein Fluch?

In diversen ECM-Projekten beschäftige ich mich tagtäglich mit den alten und neuen Microsoft Office Formaten. Sei es nur die einfache Ablage oder komplexere Anforderungen, wie zum Beispiel das Füllen von Feldern in Word-Dokumenten über die Dateieigenschaften. Damit kann einer Word-Vorlage über die in einer DMS-Anwendung hinterlegten Daten Leben eingehaucht werden. Fragt man sich nun, was […]

Schuster bleib bei deinen Leisten

Oder: Warum hochwertige Partnerschaften langfristige Erfolge sichern Als Mitarbeiter einer Software-Schmiede haben wir alle ein gemeinsames Ziel bei der forcont: Exzellente Produkte zu entwickeln. Hierbei tun wir es unseren Kunden gleich und konzentrieren uns ausschließlich auf das, was wir richtig gut können: Wir entwickeln Software.

Von der Lizenz- zur Servicewirtschaft (Teil 3)

Teil 3: Was verbirgt sich hinter dem Geschäftsmodell Software as a Service? Im dritten Teil der Reihe “Von der Lizenz- zur Servicewirtschaft” beschäftige ich mich mit der Frage, was hinter dem Geschäftsmodell Software as a Service (SaaS) steckt.

Cloud Computing Conference 2011

Am 20.09.2011 fand in Stuttgart die 2. Cloud Computing Conference statt. Veranstalter war der BITKOM, der auch die erste Konferenz veranstaltete.

forconference 2011 in Bildern

Am 16. Oktober fand in Kooperation mit der Universität Leipzig und IBM Deutschland die forconference 2011 zum Thema “Mensch und IT in der Arbeitswelt von morgen” statt. Namhafte Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft warfen einen Blick auf Geschäftsmodelle der Zukunft und zeigten, wie Unternehmen davon profitieren können. Im Anschluss an die Konferenz gab es noch eine exklusive Baustellentour […]

Komplexe Herausforderungen erfordern einfache Lösungen

Sie kennen sicherlich auch den allwöchentlichen Wahnsinn: der Einkauf im Supermarkt steht an, der Kühlschrank will gefüllt werden. Die Vorstellung alle Lebensmittel des täglichen Bedarfes innerhalb einer Stunde – maximal – besorgt zu haben, scheitert bereits an der Joghurttheke. 

Wie verändert sich die Arbeitswelt für Wissensarbeiter in den nächsten Jahren?

Seit zehn Jahren entwerfen 300 CEO und Innovationsköpfe der deutschen Wirtschaft auf Einladung des Leipziger Trendforschers und 5 Sterne Redners Sven Gábor Jánszky ein Zukunftsszenario des Lebens in zehn Jahren. Die Prognosen des 2b AHEAD ThinkTanks prägen die Strategieplanungen verschiedener Branchen. Auf der forconference am 16. September 2011 gibt der Trendforscher eine Keynote zu den […]

Von der Lizenz- zur Servicewirtschaft (Teil 2)

Teil 2: Was ist Cloud Computing? In Ergänzung des ersten Teils der Reihe Von der Lizenz- zur Servicewirtschaft möchte ich im zweiten Teil den Begriff Cloud Computing schärfen.

Cloud IT – Szenario bis 2015

Cloud IT, einschließlich SaaS, PaaS, IaaS und Cloud Services, wird zunehmend Geschäfts- wie IT-Aktivitäten antreiben, die in hybriden Architekturen resultieren und die Markteinführung von Cloud-enabled Business Services für traditionelle Geschäftsmodelle erzeugen werden.

Von der Lizenz- zur Servicewirtschaft (Teil 1)

Teil 1: Der Weg zum Cloud Computing Ich freue mich, im neuen Blog der forcont business technology gmbh, die Reihe Von der Lizenz- zur Servicewirtschaft zu veröffentlichen. Diese Reihe wird die Erfahrungen eines Softwareunternehmens mit 50 Mitarbeitern und ein paar Millionen-Euro-Umsatz schildern, das sich auf dem Weg vom klassischen Lizenz- in das Servicegeschäft macht.

More time for content

Mehr Zeit für das Wesentliche? Mehr Zeit für eigene Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner – mehr Zeit für das originäre Geschäft des Unternehmens? Zu schön, um wahr zu sein – wird der eine oder andere vielleicht denken.

Willkommen im forcont BLOG

More time for content – mehr Zeit für das Wesentliche. Das Ziel und die spannende Herausforderung jeder IT-Lösung. Um dieses Ziel zu erreichen, freuen wir uns diesen Blog zu eröffnen. Denn mit ihm soll eine Kommunikationsplattform entstehen, die den Austausch von Anforderungen der Arbeitswelt von morgen ermöglicht und anregt.

Kontakt Kontakt
Rufen Sie uns an unter
0341 48503-305

Supporttelefon
0341 48503-75