18. Dezember 2018 //

Mit selbst gebackenen Lebkuchen Kollegen eine Freude machen

Selbst gebackene Lebkuchen für die forcont Kollegen

Jetzt mal ehrlich. Insgeheim sind wir doch alle kleine Naschkatzen. Da ist es eine gute Nachricht, dass der gelegentliche Verzehr von Süßem die Konzentrationsfähigkeit und somit die Produktivität bei der Arbeit erhöht. Ich bin jedenfalls von dieser These überzeugt und plante, passend zur Vorweihnachtszeit die Kollegen mit selbst gemachten Lebkuchen zu überraschen. Als ich einige Tage später die weihnachtliche Nascherei im Büro auftischte, war die Freude groß. Ja, die Geste bildete wahrlich das i-Tüpfelchen zu unserem ohnehin schon guten familiären Arbeitsklima.

Für alle, die ihre Kollegen auch mal mit leckeren handgebackenen Lebkuchen glücklich machen wollen, gibt es im Folgenden das Rezept und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung vom Teig anrühren bis hin zum Dekorieren. Falls Ihnen bis zu den Weihnachtsfeiertagen schon zu wenig Zeit bleibt – mit selbst gebackenen Lebkuchen punkten Sie auch hervorragend zu anderen Anlässen, sei es die Firmenfeier, Geburtstage der Kollegen oder einfach zwischendurch. 😉 Weiterlesen


Follow Us

Autoren

ARCHIV