9. September 2016 // Alexander Lange

DocuLink – Entstehung und Möglichkeiten

Überall im Unternehmen fallen Daten (Stamm- und Bewegungsdaten) und Dokumente an, die benutzerfreundlich und strukturiert zur Recherche direkt im SAP dargestellt werden müssen. Kennen Sie OpenText DocuLink? Dieses stellt hier eine Lösungsmöglichkeit dar.  Sollten Sie es nicht kennen, dann lohnt es sich die folgenden Zeilen weiterzulesen. Sie bieten einen kurzen Einblick.

Weiterlesen


11. August 2016 // Maria Richter

Sommer-Teamevent der forcont

Am 08.08. war es mal wieder Zeit den Sportsgeist der forcontler zu wecken und ein kleines Teamevent zu veranstalten. Bei feinstem Sommerwetter und viel Sonnenschein fanden sich alle pünktlich am Nachmittag auf der Minigolfanlage im Clara-Zetkin-Park ein, um miteinander in einen sportlichen Wettstreit zu starten. Dank der großgroßzügigen Anlage konnten sich die einzelnen Gruppen gut auf der Anlage verteilten und ohne Verzögerungen in das Turnier starten.

forcont_minigolf_1 Weiterlesen


2. August 2016 // Sandy Buchtela

Elektronische Personalakte auf der Zukunft Personal 2016 in Köln LIVE erleben

Vom 18. bis 20. Oktober 2016 können alle Besucher am Stand der forcont (Halle 3.2, Stand C32) die neuen Funktionen der preisgekrönten Personalaktenlösung forpeople | Der Personalmanager kennenlernen. HR-Mitarbeiter können dank der erweiterten Aufgabenverwaltung anstehende Aufgaben nun thematisch und fristgerecht organisieren, koordinieren, überwachen, protokollieren und in Listen bündeln. Anhand von Templates können zudem Checklisten für die Einarbeitung eines neuen Mitarbeiters oder zur Vorbereitung einer Elternzeit erstellt und gespeichert werden. Die Dokumentenerstellung von forpeople wurde um einen flexibel anpassbaren Freigabeprozess erweitert. Mitarbeiter können Dokumente jetzt zur Freigabe zuweisen, woraufhin der Verantwortliche automatisch informiert wird und das Dokument direkt im System bearbeitet kann.

In unserem Beitrag Aufgabenverwaltung und Dokumenterstellung: forpeople Zubehör statt Excelliste & Co. finden Sie alle Funktionen ausführlich beschrieben. Sichern Sie sich jetzt einen Termin an unserem Messestand und lassen Sie sich persönlich von allen Vorteilen der elektronischen Personalaktenlösung überzeugen.


18. Juli 2016 // Birgit Horn

Rechtliche Anforderungen an eine elektronische Personalaktenlösung

Als weiterer Sommerlesetipp aus der  Rubrik "Meistgelesen": Elektronische Personalakten – rechtliche Anforderungen:

Wie kann der rechtssichere Umgang mit den sensiblen Daten in elektronischen Personalakten gewährleistet werden?Personalakten beinhalten eine Vielzahl personenbezogener Daten. Da stellt sich schnell die Frage: Wie kann der rechtssichere Umgang mit den sensiblen Daten in elektronischen Personalakten gewährleistet werden? Wir haben deshalb in das Bundesdatenschutzgesetz geschaut und weitere Aspekte zum sicheren Umgang von Daten in elektronischen Personalakten gesammelt. Weiterlesen


27. Juni 2016 // Sandy Buchtela

Tipps zum Aufbau der Aktenstruktur bei digitalen Personalakten

Als Sommerlesetipp ein Beitrag aus der  Rubrik "Meistgelesen":

Aufbau Personalakte (© forcont)
Die Frage, wie eine allgemeingültige Aktenstruktur aussehen kann, wird sich sicher jeder stellen, der eine elektronische Personalakte für sein Unternehmen einführen möchte. Zügig stellt sich dann heraus, dass Normen bzgl. der Struktur einer elektronischen Personalakte noch nicht existieren, Gesetze hauptsächlich vorgeben, was nicht hinein gehört und dass die Bedürfnisse der Personalabteilungen vielfältig sind. Doch das heißt nicht, dass es keinerlei Lösungen gibt. Lesen Sie hier grundlegende Hinweise und Tipps zum Aufbau einer Aktenstruktur für elektronische Personalakten.

Weiterlesen


13. Juni 2016 // Susann Kracht

Aufgabenverwaltung: Mit forcontract alles nachvollziehbar erledigt

forcontract Aufgabenverwaltung (© forcont)

Zu Verträgen fallen regelmäßig wiederkehrende Aufgaben an. Die forcontract Aufgabenverwaltung hilft sicherzustellen, dass alle Aufgaben termingerecht erledigt werden.

Die Steuerung von Aufgaben über Excellisten, Outlook-Termine und E-Mails ist mühsam und unübersichtlich. Die forcontract Aufgabenverwaltung bietet Verantwortlichen und Bearbeitern alle Funktionen, um Aufgaben direkt in forcontract zu organisieren, zu koordinieren, zu überwachen und zu protokollieren.

Funktionen

  • Aufgaben in Aufgabenlisten bündeln, Checklisten oder To-Do-Listen erstellen
  • Umfangreiche Aufgaben in Teilaufgaben unterteilen
  • Verantwortlichkeiten delegieren
  • Nutzerfreundliche Aufgabenübersicht
  • Erinnerungsfunktion
  • Ergebnisprotokoll
  • Vorlagen für wiederkehrende Aufgaben

Vorteile

  • Optimale Steuerung mehrerer Aufgaben in Aufgabenlisten
  • Übersicht, schneller Zugriff sowie Anpassbarkeit der Aufgaben
  • Zeitersparnis durch Vorlagen für Aufgabenlisten
  • Nachvollziehbarkeit Archivierung der Aufgabeliste und Ablage des Protokolls in der Vertragsakte

Mehr Infos:
Datenblatt forcontract Aufgabenverwaltung


6. Juni 2016 // Susann Kracht

Aufgabenverwaltung und Dokumenterstellung: forpeople Zubehör statt Excelliste & Co.

forpeople Zubehör: forcont factory FX 3.2c (© forcont)

Möchten Sie so viel wie möglich in einer Anwendung erledigen, statt einen umständlichen Mix aus verschiedensten Hilfsmitteln zu zähmen? Sowohl die neue Aufgabenverwaltung als auch die erweiterte Dokumenterstellung mit Freigabeprozessen und Unterschrift bündeln alle benötigten Funktionen in forpeople | Der Personalmanager.   Weiterlesen


30. Mai 2016 // Christoph Schaff

Entlastung der SAP-Datenbank von abgelegten Dokumenten – generische Objektdienste

Mit Hilfe des Dienstes „Anlagenliste“ in den generischen Objektdiensten (GOS) des SAP kann ein Endanwender zu einem Business Objekt einfach Anlagen erstellen. Er hat die Wahl zwischen Anlagen, Notizen oder externe Dokumenten abzulegen.

GOS-Dienst "Anlagenliste"

Was aus Anwendersicht praktisch und komfortabel ist, kann das Leben der SAP-Administration erschweren. Denn die abgelegten Anlagen werden je nach Ablageart in Tabellen in der SAP-Datenbank gespeichert. Bei regelmäßiger Nutzung durch eine Vielzahl an Nutzern kann die Datenbank in kurzer Zeit schnell stark anwachsen.  Weiterlesen


23. Mai 2016 // Susann Kracht

Die forcont factory Version FX 3.2c ist da!

Was hat forcont an den ECM-Produkten forpeople, forcontract, forcontent und forshare sowie dem Lösungsbaukasten forprocess verbessert?

Neben Erweiterungen, die durch Praxisfeedback von Kunden inspiriert wurden, kam mit der Aufgabenverwaltung auch diesmal wieder ein optionales Funktionspaket als Zubehör hinzu. Anwender aus den Bereichen On-Premise und Software-as-a-Service können mit der Version FX 3.2c weitere Prozesse schnell und einfach digital durchführen – wie die Dokumentfreigabe mit Unterschrift oder die Planung, Steuerung und Kontrolle von wiederkehrenden Aufgaben.

Bei der Weiterentwicklung von forshare hatte forcont das Ohr besonders dicht am Markt. Das Teilen von Dokumenten in der aktuellen Dateiversion und mit Nicht-Benutzern der geschützten Austauschplattform wurde durch die Umsetzung von Kundenwünschen verbessert.  Weiterlesen


9. Mai 2016 // Matthias Pätzold

DMS und E-Akten für EVU

In vielen Energieversorgungsunternehmen (EVU) existieren allerlei IT-Insellösungen und diverse digitale Ablagesysteme, um die täglich anfallenden Dokumente zu strukturieren, zu bearbeiten und zu archivieren. Um den Pflegeaufwand zu minimieren und die Datenqualität zu verbessern, bietet sich ein integrativer Ablageansatz an. Dabei ist vor allem eine datentechnische Vernetzung der verschiedenen eingesetzten Systeme erforderlich. Mit der Softwarelösung forprocess | Der Anwendungsmanager gelingt das.

Dokumentenmanagement für EVUs - Systemintegration von forprocess | Der Anwendungsmanager Weiterlesen


Follow Us

Autoren

  • Sales Managerin, forcont
  • Senior Consultant Professional Services, forcont
  • Consultant Professional Services, forcont
  • Doktorand, Lehrstuhl für Personalwirtschaft und Business Governance, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • Sales Managerin, forcont
  • Matthias Weber, Experte für Unternehmenssoftware und Geschäftsführer der mwbsc GmbH
  • Video Produzentin, forcont