27. Oktober 2017 //

Die DSGVO rückt näher – Sind Sie vorbereitet?

Bestimmungen von DSGVO beachten

Unternehmen müssen ab dem 25. Mai 2018 einen noch stärkeren Fokus auf die Themen Datenschutz und Datensicherheit legen – an diesem Tag tritt nämlich die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Die DSGVO setzt einheitliche Regeln für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen fest. Zum einen soll die Verordnung den Schutz personenbezogener Daten von natürlichen Personen innerhalb der EU sicherstellen, zum anderen den freien Datenverkehr innerhalb der EU gewährleisten. Dabei sollten Unternehmen beachten, dass es sich nicht nur um Daten von Geschäftspartnern, sondern auch von den eigenen Mitarbeitern handelt.

Weiterlesen


26. Mai 2015 //

Die praktische Checkliste zum Thema Rechtssicherheit bei digitalen Personalakten

Rechtssicherheit

 

Mit einer elektronischen Personalakte können Sie durch einige wenige Mausklicks alle aktuell benötigten Informationen zu einem Mitarbeiter zusammenstellen. Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten verlangt allerdings von den Verantwortlichen besondere Umsicht.

Diverse rechtliche Vorgaben sind einzuhalten: die Vorschriften von Bundesdatenschutzgesetz und Betriebsverfassungsgesetz, mögliche Betriebsvereinbarungen, technische und organisatorische Schutzmaßnahmen.

Wir haben für Sie eine praktische Checkliste erstellt, die die zentralen Prinzipien für eine rechtskonforme Verwaltung Ihrer Personaldaten zusammenfasst. So erhalten Sie schnell einen Überblick, was Sie beachten müssen, um rechtlich auf der sicheren Seite zu sein.

pdf_icon Checkliste zur Rechtssicherheit


ARCHIV

Autoren

Follow Us