Kategorie: Cloud Computing, ECM-Suite von forcont, forcontract, forpeople, forshare, Personalakte & HR, Vertragsmanagement
9. November 2015 //

forcont factory Version FX 3.2b – Das sind die neuen Funktionen

Die forcont factory Version FX 3.2b ist da. Sie enthält neben praxisinspirierten Weiterentwicklungen erstmals ein ergänzendes Modul für das Anwendungsprodukt forpeople. Mit dem neuen Add-on wurde der nächste Schritt zur Weiterentwicklung des Angebotsportfolios vollzogen – aus Anwendungsprodukten werden Lösungspakete.

Modul forpeople Arbeitgeberakte

Die Arbeitgeberakte ergänzt als optionales Modul die Anwendung forpeople zum HRM-Lösungspaket, das bewährte Produkte wie die preisgekrönte Personalakte und zukünftige Lösungsbestandteile zusammenfasst. In der forpeople Arbeitgeberakte können alle HR-Dokumente, die keiner Personalakte zugeordnet können oder dürfen, effizient und datenschutzkonform verwaltet werden.

Lohnsteuerlisten, Prämienvorschlagslisten, Betriebsvereinbarungen zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement etc. werden in dem neuen Modul strukturiert und recherchierbar ablegt. Die Dokumente lassen sich Mitarbeitern und Geschäftspartner, wie Krankenkassen oder Ämtern, zuordnen. Reportfunktionen ermöglichen das schnelle Erstellen von Übersichten.

Zum Datenblatt Arbeitgeberakte (PDF)

Weitere wichtige Änderungen im Überblick

forcont hat neben der Entwicklung der Arbeitgeberakte bestehende Funktionen verbessert. Ein Beispiel dafür sind die Änderungen am Freigabeprozess einer Vertragsakte in forcontract. Hier wurden zwei Hinweise unserer Kunden umgesetzt. Andere Anforderungen resultieren aus den Erfahrungen der forcont-Mitarbeiter, die mit den Softwareprodukten z. B. im Personalwesen oder dem Controlling arbeiten.

Hier sind die wichtigsten Änderungen der Version FX 3.2b zusammengefasst.

forpeople | Der Personalmanager:
• Neues Modul Arbeitgeberakte
• Vereinfachung Attributierung für eine Personalakte

forcontract | Der Vertragsmanager:
• Sicht Katalog wird zur Reporting mit Reportingfunktion
• Mit Vorbelegen von Freizeichnern für Organisationseinheiten Empfänger des Freizeichnungsprozesses festlegen
• Bearbeiten eines Vertrags nach Ablehnung im Freizeichnungsprozess
• Barcode-Deckblatt enthält nun Fristen
• Hauptverantwortlichen für Terminerinnerung angeben

forshare | Der Dateimanager:
• Freigaben direkt extern freigeben

Zubehör: forcont WebDisk
• WebDisk-Client mit neuen Funktionalitäten für Nutzung über Browser, wie z. B. ganze Ordner als ZIP-Archiv herunterladen

forprocess | Der Anwednungsmanager:
forcont digital Designs


Noch keine Kommentare für "forcont factory Version FX 3.2b – Das sind die neuen Funktionen"

Schreibe einen Kommentar

ARCHIV

Autoren

Follow Us