Archivierungslösung forarchive zertifiziert für SAP S/4HANA®

Archivierungslösung forarchive zertifiziert für SAP S/4HANA®

Archivierungslösung forarchive zertifiziert für SAP S/4HANA®

forarchive ist SAP Certified | Integration with S/4HANA®

Teilen macht Freude 🠒

Unser elektronisches Archiv forarchive | Der Archivmanager wurde jetzt von SAP auch für die Integration mit SAP S/4HANA® zertifiziert. Die Archivkomponente der forcont factory Suite lässt sich somit auch weiterhin problemlos in SAP-Umgebungen einsetzen. forarchive fungiert als eigenständiger Archivserver für SAP®-Software. Die Integration mit SAP S/4HANA® erfolgt dabei über die standardisierte SAP ArchiveLink-Schnittstelle. So kann forarchive gleichzeitig als Archivserver für SAP und als Archivkomponente der forcont-Anwendungen zur revisionssicheren Langzeitarchivierung von Daten und Dokumenten genutzt werden.

Integration von forarchive in SAP S/4HANA®

forconts Archivlösung forarchive wurde zertifiziert für die Integration mit SAP S/4HANA®

Die hochskalierbare Archivierungslösung kann als Content Repository in SAP S/4HANA® und SAP® ERP integriert werden. Dabei werden Dokumente und Daten im Kontext der Geschäftsprozesse sicher in forarchive abgelegt und mit SAP-Business-Objekten verknüpft. forarchive unterstützt bei der Integration mit SAP S/4HANA® alle Standardszenarien zur Ablage und Recherche, wie etwa eingehende Dokumente, ausgehende Dokumente, Drucklisten, Reorganisationsdaten sowie DART-Extrakte und -Views.

Vor allem die Integration mit den Anwendungen aus der forcont factory Suite ist interessant. So lassen sich bspw. SAP-HCM-Dokumente, die in forarchive abgelegt sind, nahtlos in unsere HR-Anwendung forpeople | Der Personalmanager einbinden.

AddOns für SAP® Software

 
forarchive bietet Unternehmen eine Reihe nützlicher Funktionen, um ihnen auch im SAP-Kontext sämtliche Archivierungsaufgaben zu erleichtern. Mit der forachive Pipeline im Zusammenspiel mit dem Dokumenten- und Datenservice für SAP® Software lassen sich z.B. Massenimporte von Dokumenten ohne die Belastung des SAP-Systems durchführen.

Daten und Dokumente lassen sich sicher in unveränderbarer Form archivieren. Durch Verschlüsselung bei Übertragung und Speicherung sowie durch Absicherung von Zugriffen durch signierte URLs ist für ein hohes Sicherheitsniveau gesorgt. forarchive macht die Verwaltung von Aufbewahrungsfristen einfach und bietet Benutzerverwaltung, Monitoring und Jobsteuerung. Der Speicherbedarf wird durch Komprimierung und ein platzsparendes Single Instance Archiving reduziert. Logische Archive, die für eine sichere Trennung von Dokumenten unterschiedlicher Anwendungen und Mandanten sorgen, und ihnen zugeordnete Volumes, die eine physisch getrennte Ablage gestatten, schaffen zudem die Voraussetzung für hohe Skalierbarkeit.

Kennen Sie unseren Newsletter?

Keine Webinare, Updates & Beiträge mehr verpassen.

Mehr Artikel rund um die Themen, ECM, SAP und digitale Akten

Sie wollen mit Ihrer Digitalisierung voran kommen?

Unser Vertrieb kann Ihnen helfen.

Meinen Termin mit Sales buchen ›
Sales
Scroll to Top