Aktuelle Nachrichten

forcont zeigt Lösungen zur Dokumentenlenkung im Web

Das auf dokumentenzentrierte Anwendungen spezialisierte Softwarehaus forcont lädt im Mai und Juni 2011 wieder zu Webinaren ein. In den ca. einstündigen Online-Präsentationen werden praxiserprobte Lösungen und neue Bereitstellungswege für das zukunftssichere Informationsmanagement vorgestellt.

 

Ziel ist es, wachsende Daten- und Dokumentenflüsse einfach beherrschbar und für Geschäftsprozesse innerhalb und außerhalb der Unternehmen gezielt nutzbar zu machen. Moderne IT hilft hier steuernd und lenkend.

 

Die ersten Webinare widmen sich den aktuellen Cloud-Services der forcont. Beim Software-as-a-Service-(SaaS)-Konzept benötigt der Nutzer nur noch einen Laptop oder PC mit Internetverbindung für den Zugang zur Anwendung. Dabei werden durch flexible Mietmodelle Investitionen zu Betriebskosten. Zur sicheren Bereitstellung kooperiert forcont mit der IBM Deutschland GmbH und GROUP Business Software AG. Die Teilnehmer der SaaS-Webinare erhalten einen unverbindlichen Gratiszugang für einen persönlichen Vollfunktionstest der Anwendung in der Cloud.

 

forcont

Die forcont business technology gmbh ist ein auf Enterprise Content Management (ECM) spezialisiertes Softwarehaus mit Hauptsitz in Leipzig sowie einer Geschäftsstelle in Berlin. Das 1990 als IXOS Anwendungs-Software GmbH gegründete und seit 2000 eigenständig unter dem Namen forcont agierende Unternehmen bietet standardisierte Anwendungsprodukte und individuelle Projektlösungen zur Steuerung von Geschäftsprozessen. Technologische Basis ist die Software forcont factory FX, die Eigenschaften eines browserbasierten Dokumentenmanagementsystems (DMS) mit denen einer zentralen Integrationsplattform nutzerorientiert kombiniert. Zudem leistet forcont den kompletten Service im ECM-Umfeld von SAP. forcont ist u. a. Partner der Open Text Corporation, NetApp Deutschland GmbH (mit SnapLock-Zertifizierung), GROUP Business Software AG und IBM Deutschland GmbH.

ANSPRECHPARTNER

Stefan Plock
Marketing
Telefon 0341 48503-305 ∙ Telefax 0341 48503-99

Alle mit einem Stern * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen von Ihnen ausgefüllt werden.