9. Mai 2016 //

DMS und E-Akten für EVU

In vielen Energieversorgungsunternehmen (EVU) existieren allerlei IT-Insellösungen und diverse digitale Ablagesysteme, um die täglich anfallenden Dokumente zu strukturieren, zu bearbeiten und zu archivieren. Um den Pflegeaufwand zu minimieren und die Datenqualität zu verbessern, bietet sich ein integrativer Ablageansatz an. Dabei ist vor allem eine datentechnische Vernetzung der verschiedenen eingesetzten Systeme erforderlich. Mit der Softwarelösung forprocess | Der Anwendungsmanager gelingt das.

Dokumentenmanagement für EVUs - Systemintegration von forprocess | Der Anwendungsmanager Weiterlesen


3. September 2014 //

7 Schritte zur elektronischen Personalakte (Teil 2)

Titelbild-Teil2_7Schritte-zur-elektr-Akte

Willkommen zum zweiten Teil des Beitrags zum Thema "Einführung einer elektronischen Personalakte" oder besser gesagt: "7 Schritte zur elektronischen Personalakte". Nachdem wir in Teil 1 nach Lösungen recherchiert, uns für eine Lösung entschieden und die Diskussion über die zukünftige Aktenstruktur beendet haben, folgen nun die Themen Zugriffsrechte und Rollenverteilung. Weiterlesen


18. August 2014 //

7 Schritte zur elektronischen Personalakte (Teil 1)

Titelbild-Teil1_7Schritte-zur-elektr-Akte
Ihr Unternehmen denkt über die Einführung einer elektronischen Personalakte nach, hat aber Bedenken wegen des Aufwandes?
In diesem und folgendem Beitrag erfahren Sie, welche Schritte für die Einführung nötig sind. So können Sie besser planen und Aufwände minimieren.
Weiterlesen


28. Oktober 2013 //

Arbeitserleichterung dank automatischer Belegerfassung Teil 2/2

Automatischer Belegerfassung – Ein Praxisbeispiel (© forcont)Ein Praxisbeispiel
In meinem zweiten Teil möchte ich Ihnen einen praxisnahen Einblick in einen Workflow mit automatischer Belegerfassung geben.

Sehen Sie, wie bspw. Mitarbeiter eines Versorgungsunternehmens mithilfe der automatischen Belegerfassung von Zählerinformationen unterstützt und entlastet werden können. Weiterlesen


17. Oktober 2013 //

factory day DLR – Klappe die Zweite…

ECM-Praxistag am 15.10.2013 beim DLR in Köln

Beim ersten factory day innerhalb der streng bewachten Mauern des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) im Jahr 2006 war ich von der Teilnahme ungefähr genauso weit entfernt wie von der ISS, wenn sie für kurze Zeit als heller Punkt über das Firmament huscht. Am letzten Montag dann aber machte ich mich bewaffnet mit Informationsmaterial, einer Kamera und in Begleitung meiner Kollegin Frau Anlauf auf den Weg nach Köln, um bei der Neuauflage dabei zu sein. Weiterlesen


20. Februar 2013 //

forcont factory FX | Basics 3.0 freigegeben

Als Head of Research & Development ist es mir eine Freude, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir Anfang dieses Jahres die neue Version unserer ECM-Lösungsplattform forcont factory FX 3.0 freigegeben haben.

NEU: Der Startbildschirm zeigt übersichtlich alle Arbeitsbereiche an (© forcont, Gras: madetobeunique.com)

Ich habe bei der forcont schon viele Releases erlebt, aber dieses war schon ein besonderer Meilenstein. Erstmals in der Geschichte der forcont factory haben wir den Spieß umgedreht und erst die gewünschten Produktlösungen, wie die Business Lounge und das Vertragsmanagement, entworfen. Weiterlesen


9. Januar 2013 //

Oberbürgermeister der Stadt Leipzig zu Gast bei forcont

OBM im Gespräch mit forcont-Mitarbeitern

Das Jahr 2013 ist erst wenige Tage alt und schon gab es den ersten Höhepunkt im Hause forcont. Burkhard Jung, Oberbürgermeister der Stadt Leipzig, besuchte uns heute Vormittag am Firmensitz in der Nonnenstraße 39. In Begleitung von Alexander Lohse, Geschäftsführer des BVMW-Regionalverbundes Leipzig, und Michael Körner, Projektleiter Medien und Kreativwirtschaft im Amt für Wirtschaftsförderung, sowie weiteren Vertretern von Stadt und Presse erkundigte sich der amtierende OBM über den Werdegang und die Kompetenzen des Softwarehauses. Weiterlesen


26. November 2012 //

Dokumenterstellung intelligent unterstützt!?

Dokumenterstellung intelligent unterstützt (© Thomas Jansa, ID 7506036, fotolia.com)

Wer über ein DMS oder eine eAkte nachdenkt, hat in den meisten Fällen die Verwaltung von Daten und Informationen im Fokus. Weniger beachtet bleibt jedoch das Management der unzähligen Dokumentvorlagen und Formulare für die schnelle Erstellung von Dokumenten. ECM-Anbieter berufen sich bzgl. dieser Anforderung gern auf den Einsatz von Word oder SAP. Doch Word und SAP lösen oft nicht die eigentlichen Probleme, wie bspw. die aufwändige Pflege und die zur Verfügung-Stellung von Dokumentvorlagen und Formularen. Weiterlesen


15. November 2011 //

Monitoring von factory-Installationen

Bei vielen IT-Systemen den Überblick zu behalten und deren Funktionsfähigkeit zu überwachen, kann für Administratoren ziemlich anstrengend sein. Der Ausfall oder die Fehlfunktion eines Systems will frühzeitig erkannt und behoben sein, um die Arbeitsabläufe im Unternehmen nicht zu stören oder gar zu unterbrechen. Eine Möglichkeit der Überwachung von DMS-Anwendungen auf Basis der forcont factory FX ist das Sichten von Logdateien und der regelmäßige Blick in die Task- und Pipelineverwaltung. Mit der forcont factory FX ( Version 2.0) gibt es allerdings noch ganz andere Möglichkeiten. Weiterlesen


2. September 2011 //

Von der Lizenz- zur Servicewirtschaft (Teil 1)

Teil 1: Der Weg zum Cloud Computing

Ich freue mich, im neuen Blog der forcont business technology gmbh, die Reihe Von der Lizenz- zur Servicewirtschaft zu veröffentlichen. Diese Reihe wird die Erfahrungen eines Softwareunternehmens mit 50 Mitarbeitern und ein paar Millionen-Euro-Umsatz schildern, das sich auf dem Weg vom klassischen Lizenz- in das Servicegeschäft macht. Weiterlesen


ARCHIV

Autoren

Follow Us